Nachbehandlung nach IGeL als IGeL ICD-10-Code U69.10

Tätowierungen, Piercings und kosmetische Operationen sind mehr und mehr im Trend. Damit stellt sich die Frage, ob und wie Leistungen im Zusammenhang mit kosmetischen Interventionen abzurechnen sind. Das Wirtschaftsmagazin für den Hautarzt gibt dazu Hinweise.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]