Orthopädie

EBM |

Orthopädisch konservative Leistungen weiterhin extrabudgetär vergütet

Im Vergleich zu anderen Fachgruppen können Orthopäden nur in relativ geringem Umfang Leistungen abrechnen, die extrabudgetär vergütet werden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Beratungen zum Fitnesstraining in der Orthopädie

Inzwischen gibt es in nahezu jeder Stadt mehrere Sportstudios. Vor nicht allzu langer Zeit rekrutierten Fitnessstudios – damals noch Bodybuilding-Studios genannt – ihre Mitglieder überwiegend aus zum...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Tipps zur Abrechnung der Schmerztherapie

Die meisten Patienten, die einen Orthopäden aufsuchen, haben Schmerzen. Orthopäden sollten ein paar Punkte bei der Abrechnung von Schmerzbehandlungen beachten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Häufige Fragen zu IGeL von Orthopäden

Aufgrund der weiterhin kritischen Einstellung weiter Kreise gegenüber IGeL ist es wichtig, das Angebot, die Durchführung und die Liquidation von IGeL korrekt zu handhaben.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

ESWT: Tendenziell negativ, unklar und tendenziell positiv bewertet

Menschen, die sich körperlich bewegen müssen oder bewegen, so zum Beispiel Sportler, suchen wegen eines Tennis­arms, einer Kalkschulter oder wegen eines Fersenschmerzes häufiger einen Orthopäden auf,...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Analogabrechnung: Muss der Urologe jetzt seine Gewohnheiten ändern?

Einige private Kostenträger haben sich bei Analogabrechnungen darauf verlegt, formale Fehler bei Analogabrechnungen als Grund für Nichterstattung heranzuziehen.

mehr

EBM |

Videosprechstunde – eine Option für Orthopäden?

01439 und 01450 nur mit KV-­Genehmigung berechnungsfähig

01439 in demselben Arztfall nicht neben einer Grundpauschale

01450 je Video-APK bis zum Höchstwert 1899 Punkte je Arzt und Quartal

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Alternative für Orthopäden: Hochton-Therapie bei schmerzenden Gelenken

Neben Akupunktur und Neuraltherapie ist die Hochton-Therapie ein bei Haus­ärzten etabliertes komplementärmedizinisches Verfahren insbesondere zur Behandlung von arthrosebedingten Gelenkschmerzen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

ICD-10: Codierungen müssen schlüssig sein

Bei Prüfungen von Behandlungsunterlagen, bei denen auch die Dokumentation der abgerechneten Leistungen einbezogen wurde, wurde beanstandet, dass die Codierung der Behandlungsdiagnosen nach dem ICD-10...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Atteste ausstellen: Atteste sind meist IGeL

Die Flut der von den niedergelassenen Ärzten erbetenen Bescheinigungen und Atteste nimmt konstant zu. Das Wirtschaftsmagazin für den Orthopäden gibt Hinweise zur Abrechnung von Bescheinigungen und...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Infiltrationsanästhesien

Bei Infiltrationsanästhesien sind manche Orthopäden unsicher, wann welche Nummer wie oft berechenbar ist und Kostenträger erheben ungerechtfertigte Einsprüche.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Wird auch geprüft: Korrekte Angabe der ICD-10-Zusatzzeichen

Orthopäden geben durchschnittlich pro Fall und Quartal vier Diagnosen mit ICD-10-Codes an. Nicht nur die korrekte Angabe der ICD-10-Codes und deren Übereinstimmung mit den abgerechneten...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Kein angemessenes Honorar für IGeL beim Orthopäden? Höhere Liquidation korrekt erstellen

Von Ausnahmen abgesehen sind ärztliche Leistungen nach einer Gebührenordnung abzurechnen, bei Privatpatienten und bei Selbstzahlerleistungen nach der GOÄ.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Orthopädische Schmerztherapie durch Injektionen

In der orthopädischen Schmerztherapie sind Injektionen häufig. Was dafür nach GOÄ berechnet werden kann, hängt vor allem davon ab, was wohin gespritzt wird.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]