Orthopädie

IGeL |

Tücken bei der Abrechnung von IGeL in der Orthopädie

Eigentlich müssten jedem Arzt die Vorgaben zur Erbringung von IGeL und deren Liquidation geläufig sein, gelten doch dieselben Regeln wie bei der Behandlung und Rechnungsstellung bei Privatpatienten. Dennoch ergeben sich bei der Erbringung und Liquidation von IGeL immer wieder Probleme.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Berechnung von Leistungen mit höheren Faktoren

Angesichts der seit 1996 ausbleibenden Honorarerhöhung achten mehr Orthopäden als noch vor einigen Jahren darauf, ob eine berechnete Leistung richtig mit dem „Regelsatz“ (z. B. dem 2,3-fachen Faktor)...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Orthopäde hat obligate Berichtspflicht an den Hausarzt

Einige Orthopäden erlebten eine unangenehme Überraschung: Sie erhielten eine Mitteilung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV), dass festgestellt worden sei, dass bei der Abrechnung berichtspflichtiger...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Orthopädisch konservative Leistungen weiterhin extrabudgetär vergütet

Im Vergleich zu anderen Fachgruppen können Orthopäden nur in relativ geringem Umfang Leistungen abrechnen, die extrabudgetär vergütet werden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Beratungen zum Fitnesstraining in der Orthopädie

Inzwischen gibt es in nahezu jeder Stadt mehrere Sportstudios. Vor nicht allzu langer Zeit rekrutierten Fitnessstudios – damals noch Bodybuilding-Studios genannt – ihre Mitglieder überwiegend aus zum...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Tipps zur Abrechnung der Schmerztherapie

Die meisten Patienten, die einen Orthopäden aufsuchen, haben Schmerzen. Orthopäden sollten ein paar Punkte bei der Abrechnung von Schmerzbehandlungen beachten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Häufige Fragen zu IGeL von Orthopäden

Aufgrund der weiterhin kritischen Einstellung weiter Kreise gegenüber IGeL ist es wichtig, das Angebot, die Durchführung und die Liquidation von IGeL korrekt zu handhaben.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

ESWT: Tendenziell negativ, unklar und tendenziell positiv bewertet

Menschen, die sich körperlich bewegen müssen oder bewegen, so zum Beispiel Sportler, suchen wegen eines Tennis­arms, einer Kalkschulter oder wegen eines Fersenschmerzes häufiger einen Orthopäden auf,...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Videosprechstunde – eine Option für Orthopäden?

01439 und 01450 nur mit KV-­Genehmigung berechnungsfähig

01439 in demselben Arztfall nicht neben einer Grundpauschale

01450 je Video-APK bis zum Höchstwert 1899 Punkte je Arzt und Quartal

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Alternative für Orthopäden: Hochton-Therapie bei schmerzenden Gelenken

Neben Akupunktur und Neuraltherapie ist die Hochton-Therapie ein bei Haus­ärzten etabliertes komplementärmedizinisches Verfahren insbesondere zur Behandlung von arthrosebedingten Gelenkschmerzen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Orthopädische Sonografie

In GOÄ-Seminaren werden immer Fragen zu den Abrechnungsmöglichkeiten bei Sonografien gestellt. Wir stellen die Grundlagen dafür dar.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

ICD-10: Codierungen müssen schlüssig sein

Bei Prüfungen von Behandlungsunterlagen, bei denen auch die Dokumentation der abgerechneten Leistungen einbezogen wurde, wurde beanstandet, dass die Codierung der Behandlungsdiagnosen nach dem ICD-10...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Darauf sollten Orthopäden beim Atteste ausstellen achten

Die Flut der von den niedergelassenen Ärzten erbetenen Bescheinigungen und Atteste nimmt konstant zu. Das Wirtschaftsmagazin für den Orthopäden gibt Hinweise zur Abrechnung von Bescheinigungen und...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Darauf sollten Orthopäden beim Atteste ausstellen achten

Die Flut der von den niedergelassenen Ärzten erbetenen Bescheinigungen und Atteste nimmt konstant zu. Das Wirtschaftsmagazin für den Orthopäden gibt Hinweise zur Abrechnung von Bescheinigungen und...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Infiltrationsanästhesien

Bei Infiltrationsanästhesien sind manche Orthopäden unsicher, wann welche Nummer wie oft berechenbar ist und Kostenträger erheben ungerechtfertigte Einsprüche.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Wird auch geprüft: Korrekte Angabe der ICD-10-Zusatzzeichen

Orthopäden geben durchschnittlich pro Fall und Quartal vier Diagnosen mit ICD-10-Codes an. Nicht nur die korrekte Angabe der ICD-10-Codes und deren Übereinstimmung mit den abgerechneten...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Kein angemessenes Honorar für IGeL beim Orthopäden? Höhere Liquidation korrekt erstellen

Von Ausnahmen abgesehen sind ärztliche Leistungen nach einer Gebührenordnung abzurechnen, bei Privatpatienten und bei Selbstzahlerleistungen nach der GOÄ.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Orthopädische Schmerztherapie durch Injektionen

In der orthopädischen Schmerztherapie sind Injektionen häufig. Was dafür nach GOÄ berechnet werden kann, hängt vor allem davon ab, was wohin gespritzt wird.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]