Medizin

Gastroenterologie |

Africa_Studio-shutterstock

Doppelter Fortschritt bei der Krebstherapie

Gerade erst wird in der Krebsmedizin eine neue, aufwändige Therapie etabliert – die sogenannte CAR-T-Zelltherapie (Chimäre AntigenRezeptor-T-Zellen). Dabei werden körpereigene T-Zellen gentechnisch außerhalb des Körpers so verändert, dass sie anschließend aggressiver gegen den Krebs vorgehen. Das Immunsystem des Patienten wird gleichermaßen scharf geschaltet.

mehr

Onkologie |

Neues Verfahren erhöht Präzision der Protonentherapie

Seit April wird am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden ein neues Verfahren zur Bestrahlungs­planung bei Protonentherapie angewendet. Mit der „DirectSPR“ genannten Methode lässt sich die...

mehr

Gynäkologie |

Inkontinenz infolge einer Geburt wird BGH beschäftigen

Harn- und Stuhlinkontinenz nach der Geburt führen zu einer reduzierten Lebensqualität. Bei einer ausgeprägten Form kann sich die Lebenszeit bis um mehrere Jahre verkürzen. Dies ist nicht mehr als...

mehr

Ästhetische Dermatologie |

Negative Bewertungen im Internet lassen kaum einen Arzt kalt. Doch oft wird gar nicht die medizinische Behandlung selbst kritisiert, sondern lange Wartezeiten und unfreundliche Mitarbeiter. Bild: shutterstock_176901392_Yohei

Umgang mit negativer Kritik auf Bewertungsportalen

Edith Kron. Neuer Arzt gesucht? Nichts einfacher als das. Statt wie früher umständlich die Gelben Seiten zu wälzen, heißt es heutzutage: Computer an, Fachrichtung und Ort eingeben et voilà, es...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

shutterstock_745497037_igorstevanovic

Post-Finasterid-Syndrom: Was ist davon zu halten?

Der Wirkstoff Finasterid wird verdächtigt, sexuelle Dysfunktionen und psychische Störungen bis hin zu Suizidgedanken auszulösen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Gastroenterologie |

shutterstock-Sebastian Kaulitzki

Unerwartete Unterschiede von Darmkrebs-Einzelzellen

Krebs entsteht oft durch Veränderungen in Genen, die für die Kommunikation und die Informationsverarbeitung in Zellen wichtig sind. Viele moderne Therapien setzen daher darauf, in diese veränderten...

mehr

Gefäßmedizin |

Wann kommen rundgestrickte und wann flachgestrickte Kompressionsstrümpfe zum Einsatz?

Sowohl in der Phlebologie als auch in der Lymphologie gilt die Kompression als elementare Säule der Therapie. Bei Patienten hält sich die Begeisterung für Kompressionsstrümpfe oftmals in Grenzen. Für...

mehr

Onkologie |

Neuer Therapieansatz bei Chronisch Lymphatischer Leukämie

Forschende der Ulmer Universitätsmedizin und vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg beschreiben eine neue therapeutische Strategie bei der Chronisch Lymphatischen Leukämie (CLL):...

mehr

Herz-Kreislauf-Erkrankungen |

Aktualisierter Therapiepfad für Patienten mit ACS und Dyslipidämie in der kardiologischen Rehabilitation

Die Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e. V. (DGPR) hat im Rahmen ihrer 46. Jahrestagung vom 14. – 15.06.2019 den aktualisierten „Lipidpfad“ zur...

mehr

Herz-Kreislauf-Erkrankungen |

Weniger Schlaganfälle durch TAVI-Eingriffe

Neue Studienergebnisse zeigen nachdrücklich, dass die kathetergestützte Therapie der Aortenklappenstenose (TAVI) nun auch für Patienten mit niedrigem Operationsrisiko der Goldstandard ist. Viele...

mehr

Freigabe |

Monoklonale Prophylaxe von Migräne-Schmerzen

Wieder zuversichtlich planen und handeln können dank seltenerer Migräne-Attacken, das ist ein wesentliches Therapieziel bei chronischer Migräne. Zur Prophylaxe kommen seit Jahrzehnten multimodale...

mehr

Dermatologie/Ästhetik |

Wie viel UV-Filter von Sonnenschutzmitteln gelangt ins Blut?

Um Hautschäden durch UV-Strahlung zu verhindern ist die Verwendung von Sonnenschutzmitteln wichtig. Bislang ist jedoch wenig über die systemische Resorption von UV-Filtern und daraus resultierenden...

mehr

Gynäkologie |

Wie Schilddrüsenstörungen Fruchtbarkeit und Schwangerschaft beeinflussen können

Schilddrüsenhormone beeinflussen die weiblichen Reproduktionsmechanismen. Bereits eine latente Hypothyreose kann dazu führen, dass eine sonst gesunde Frau mit Kinderwunsch nur erschwert schwanger...

mehr

Kaffeepause |

Barbara Pym: Vortreffliche Frauen. Roman, DuMont Buchverlag

Buchtipp „Vortreffliche Frauen“ von Barbara Pym

„Was werden Sie nur tun, wenn wir weg sind?“, fragte Helena. „Sie hatte doch auch ein Leben, bevor wir herkamen“, rief Rocky ihr ins Gedächtnis. […] „Ich dachte, das ist die Art Leben, wie Frauen es...

mehr

IGeL-Tipp aus HAUT 4/2019 |

shutterstock_143091085_Nanette Grebe

Akupunktur beim Hautarzt: immer IGeL

Von den zahlreichen Methoden der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ist hierzulande vornehmlich die Akupunktur bekannt. Akupunkturbehandlungen zulasten der gesetzlichen Krankenkasse sind nur...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM-Tipp aus HAUT 4/2019 |

shutterstock_470922434_mgallar

Abrechnung verschiedener Methoden zum Entfernen krankhafter Hautveränderungen

Das Entfernen krankhafter Hautveränderungen ist eine Domäne der Dermatologie. Am häufigsten handelt es sich um aktinische Keratosen, um Basaliome oder auch um Hautkrebserkrankungen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Ästhetische Dermatologie |

Kryolipolyse ist stets eine IGeL. Foto: shutterstock_1111981547_Ksenija Ok

Kryolipolyse – und welches Honorar?

Dieter Jentzsch. Problemzonen am menschlichen Körper werden zunehmend per Kryolipolyse behandelt. Diese Leistung wird heute ambulant und unter Zuhilfenahme modernster Technik erbracht. Die Patienten...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

Basalzellkarzinom, Mareike Alter. Abb. 1: Patient 1 bei Erstvorstellung, 3/ 2017.

Therapie des fortgeschrittenen Basalzellkarzinoms

Mareike Alter. Das Basalzellkarzinom ist der häufigste Tumor des hellhäutigen Menschen. Die Standardtherapie besteht in einer vollständigen Exzision, was in der Regel keine Herausforderung ist....

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

shutterstock_1084527371_Hanna Kuprevich

STI-Beratung als Schlüssel zur gelingenden Diagnostik und Therapie nach AWMF-S2k-Leitlinie

Elisabeth Köhler. STI werden oft nicht wahrgenommen, da viele asymptomatisch oder symptomarm verlaufen, aber auch aus Scham, Angst oder Tabuisierung. Die STI-Fallzahlen steigen aber. Ihren...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

Einsetzen in Slits mittels Pinzette. Foto: © Dr. Ursula Halsner

Haartransplantation: Techniken und Indikationen im Überblick

Andrea Sauter, Ursula Halsner. Die Eigenhaartransplantation ermöglicht als operativer Haarersatz eine ästhetische und dauerhafte Behandlung bei irreversiblem Haarverlust. Voraussetzungen für ein...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Onkologie |

Taxane: Wie Resistenz gegen diese Krebsmedikamente entstehen

Taxane blockieren die Zellteilung und treiben die Tumorzellen dadurch in den Zelltod. Jedoch kommt es im Behandlungsverlauf häufig zur Resistenzentwicklung. Wissenschaftler fanden nun heraus, dass in...

mehr

vasomed |

Möglichkeiten und Grenzen der Lymphchirurgie

L. Grünherz, S. Uyulmaz, N. Lindenblatt

Das Lymphödem ist eine chronisch fortschreitende Erkrankung, die erworben oder angeboren sein kann. Die erworbene Form ist oft Folge von Krebsbehandlungen,...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Neue Leitlinie Sklerosierungsbehandlung der Varikose – eine Zusammenfassung

E. Rabe, K. Breitenborn

Im Mai 2019 wurde die aktualisierte S2k-Leitlinie (LL) „Sklerosierungsbehandlung der Varikose“ bei der AWMF veröffentlicht. Die Erstellung dieser Leitlinie erfolgte auf...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Adipositasassoziiertes Lymphödem

G. Faerber

Die Adipositas ist weltweit nicht nur weiter auf dem Vormarsch, sie nimmt immer dramatischere Ausmaße an. Es ist also nicht verwunderlich, dass sich dieses Bild auch in der lymphologischen...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Differentialdiagnostik chronischer Wunden - die ABCDE-Regel für den Praxisalltag

J. Dissemond

Die Behandlung von Patienten mit chronischen Wunden stellt im klinischen Alltag oft eine große interdisziplinäre und interprofessionelle Herausforderung dar. Die Basis eines...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Strategien zur Schmerzvermeidung bei Patienten mit chronischen Wunden

K. Protz

Schmerzen sind ein Hauptsymptom bei chronischen Wunden und aus Sicht der Betroffenen oft die gravierendste Einschränkung im Alltag und der Lebensqualität. Sie betreffen den Patienten sowohl...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Die Ulkus-Umgebung – der Schlüssel zur Differentialdiagnose chronischer Wunden

U. Wollina

Bei der Betrachtung chronischer Wunden (Ulzera) sollte neben der eigentlichen Wunde auch deren Umgebung analysiert werden, da sich hier sowohl prognostische als auch...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Physikalische Therapie in der Wundheilung: Kaltplasma, Magnetfeld, Laser, Blaulicht, Stoßwellen – was kann was?

E. K. Stürmer, I. Plattfaut, M. Besser

Die nachhaltige Heilung chronischer Wunden ist ein immer noch ungelöstes Problem der Medizin. Dem Fortschritt der Technik folgend kommen Geräte und Produkte auf...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Grundzüge der Behandlung des diabetischen Fußes

R. Lobmann

Chronische Wunden stellen eine besondere Herausforderung bei der Behandlung dar. Dies gilt insbesondere für ältere Menschen sowie Menschen mit Diabetes mellitus und einem diabetischen...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Wundversorgung: Welcher Patient muss sich bewegen?

M. Zistler, T. Bonkowski

Bei einer Wunde, die auf eine chronische Erkrankung zurückzuführen ist, muss zuerst die Ursache der Wundheilungsstörung im Rahmen der sogenannten Kausaltherapie behoben...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Update Antiseptika und antiseptische Wundauflagen: Indikationen und Limitationen

J.-D. Rembe

Evidenzbasiertes Wund- und Infektionsmanagement mit klarer Indikation und anwendungsorientierten Leitlinien unter Berücksichtigung situations- und produktspezifischer Limitationen ist ein...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

DOAKs als alternative Therapieoption bei tumorassoziierter Thromboembolie

A. Matzdorff

Das Deutschen Ärzteblatt hat im März eine Übersichtsarbeit zu den neuen direkt-wirksamen oralen Antikoagulanzien (DOAK) als alternative Therapieoption bei tumorassoziierter venöser...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Geriatrie |

shutterstock-Viktoriya

Gedächtnisleistung mit rhythmischer Hirnaktivität verbessern

Während bestimmter mentaler Prozesse, beispielsweise beim Erinnern, erzeugen Nervenzellverbünde im Gehirn eine besondere rhythmische Aktivität. Durch verschiedene Reize, etwa Licht oder Geräusche,...

mehr

Gastroenterologie |

shutterstock-Natykach Nataliia

Erreger Helicobacter pylori – Evolution im Magen

Der Magenkeim Helicobacter pylori ist weltweit verbreitet und genetisch sehr anpassungsfähig. Mikrobiologen der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben seine Diversität innerhalb des Magens...

mehr

vasomed |

vasomedQuiz – Testen Sie Ihr Wissen zum Lymphödem!

Wie gut kennen Sie sich mit Symptomen, Diagnostik und Therapie des Lymphödems aus? Beantworten Sie die fünf Wissensfragen und gewinnen Sie!

mehr

vasomed |

Berechenbarkeit von Laborleistungen in der GOÄ

Die Abschnitte M I bis M IV der GOÄ unterscheiden sich in den angeführten Laboruntersuchungen. Unter welchen Voraussetzungen können die Ziffern dieser Abschnitte berechnet werden?

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Onkologie |

Krebsbehandlung - nächste Stufe der Immuntherapie

In der Onkologie arbeiten Ärzte und Forscher bereits an der nächsten Stufe der Immuntherapie. Dabei kommen doppelt-spezifische Antikörper zum Einsatz, mit denen gentechnisch modifizierte Immunzellen...

mehr

Allgemein-/Innere Medizin |

Blutungen stoppen: Neues Erste-Hilfe-System macht Laien zu Lebensrettern

Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und die Deutsche Traumastiftung (DTS) haben zur deutschlandweiten Platzierung von Erste-Hilfe-Systemen im öffentlichen Raum aufgerufen. Anlass war...

mehr

Neurologie |

Geschlechtsspezifische Unterschiede beim Restless-Legs-Syndrom

Das Restless-Legs-Syndrom (RLS) ist eine neurologische Erkrankung, die häufiger bei Frauen als bei Männern auftritt. Die höhere Prävalenz bei Frauen ist unter anderem durch Schwangerschaft und Parität...

mehr

Onkologie |

HER2-positiver Brustkrebs - Therapie durch molekular geprägte Nanopartikel

Für HER2-positiven Brustkrebs, einen besonders aggressiven, metastasierenden Krebstyp, gibt es einen neuen Therapieansatz: nanoskopische Partikel, denen spezifische Bindestellen für das...

mehr

Onkologie |

Hautlymphome: Dem Zelltod doppelt auf die Sprünge helfen

Beim Sézary-Syndrom, einem bösartigen Hautlymphom, haben die Krebszellen „verlernt“ auf Signale zu reagieren, die den Zelltod Apoptose einleiten. Neue Therapien zielen daher darauf ab, in den...

mehr

Geriatrie |

shutterstock-Lightspring

Proteinforschung: Alzheimer sehr früh im Blut erkennen

Die Alzheimerkrankheit, häufigste Ursache für Demenz, kann mit derzeitigen Techniken erst erkannt werden, wenn sich die typischen Plaques im Gehirn gebildet haben. Aber dann scheint keine Therapie...

mehr

Gefäßmedizin |

Wirksamkeit der Kompressionstherapie mit Kompressionsklasse 1

Entsprechend der aktuellen Studienlage und den Expertenempfehlungen sollte sich die Auswahl des Kompressionsmaterials nicht fix an einem Krankheitsbild orientieren, wie es bis vor einigen Jahren...

mehr

Onkologie |

Lungenkrebs-Screening: Frauen profitieren erheblich

In der LUSI-Studie wurde untersucht, ob Lungenkrebs in einem sehr frühen und damit noch gut behandelbaren Stadium mit der Computertomographie zu erkennen ist. Das Ergebnis: Bei beiden Geschlechtern...

mehr

Urologie |

8 Fragen zu Rad­fahren und Potenz

Radfahren ist eine der beliebtesten Sportarten in Deutschland. Trotzdem kommt immer wieder die Frage auf, ob Radfahren bzw. ein falscher Sattel für das männliche Geschlecht schädlich ist. In den...

mehr

Lymphologie |

Die mikrochirurgische Therapie beim Beinlymphödem – Eine prospektive Studie

A. Stepniewski, S. M. Weiß, G. Felmerer

Das sekundäre Beinlymphödem ist eine chronisch-progrediente Erkrankung des Lymphgefäßsystems der unteren Extremität, welches in der überwiegenden Mehrzahl der...

mehr

Lymphologie |

Chirurgische Behandlung von kongenitalen und iatrogen Lymphödemen und Lipödemen – Strategischer Ansatz der Lymphknotentransplantation

C. Becker

Wünscht eine Patientin mit einem subklinischen Lymphödem eine Brustrekonstruktion, hängt die Indikation für eine zusätzliche autologe Lymphknotenlappen-Operation davon ab, ob eine...

mehr

Lymphologie |

Lymphgefäßbildgebung und interventionelle Therapien am Lymph­gefäßsystem des Körperstamms

C. C. Pieper

Erkrankungen des thorakoabdominellen Lymphgefäßsystems (oft mit chylolymphatischen Leckagen) sind insgesamt seltene, aber oft schwierig zu behandelnde Probleme, die mit einer ganz...

mehr

Lymphologie |

Einsatz der Indocyaningrün-Lymphographie in der Lymphchirurgie

T. Aung, S. Härteis, V. Brebant, T. Papathemelis, A. Scharl, L. Prantl

Die Indocyaningrün (ICG)-Lymphographie findet Anwendung sowohl in der diagnostischen Einteilung von Lympherkrankungen als auch...

mehr