Die Ulkus-Umgebung – der Schlüssel zur Differentialdiagnose chronischer Wunden

U. Wollina

Bei der Betrachtung chronischer Wunden (Ulzera) sollte neben der eigentlichen Wunde auch deren Umgebung analysiert werden, da sich hier sowohl prognostische als auch differentialdiagnostische Indizien finden.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.