Hautalterung: Autolog konditioniertes Serum zeigt in klinischen Studien signifikante Ergebnisse

Zur Anwendung von autolog konditioniertem Serum (autologous conditioned serum, ACS) bei Hautalterung wurden beim 17. Aesthetic and Anti-Aging Medicine World Congress (AWMC) in Monaco die klinischen Daten von drei Studien der Universitäten Hamburg und Aachen vorgestellt. Die beiden humanen Studien zeigten, dass durch die Behandlung mit ACS die Elastizität, Festigkeit und Feuchtigkeit der Gesichtshaut signifikant verbessert wurden und die Zeichen der Hautermüdung deutlich reduziert wurden. Eine In-vitro-Studie an einem humanen 3D-Hautmodell zeigte einen deutlichen morphologischen und molekularen Effekt von ACS auf die Hautzellen.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.