Schlaganfallrisiko abklären

In Deutschland erleiden jedes Jahr mehr als 200.000 Menschen einen zerebralen Insult. Kein Wunder, dass deshalb der Wunsch verbreitet ist, mit präventiven Untersuchungen das individuelle Schlaganfallrisiko abzuklären. Als präventive Untersuchung ist die Abklärung des Schlaganfallrisikos keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.