VasomedQuiz - Testen Sie Ihr Wissen zur chronischen venösen Insuffizienz!

1.  Was gehört nicht zu den typischen Symptomen der chronischen venösen Insuffizienz (CVI)?

(R)    sichtbare Varizen
(G)    Kalzinosen
(B)    Ulzerationen
(W)   Dermatolipofasziosklerose
(T)    Teleangiektasien


2. Was dient nicht zur Diagnostik der CVI?     

(U)    farbkodierte Duplexsonographie
(E)    Phlebographie
(A)    digitale Photoplethysmographie
(Y)    Venenverschlussplethymographie
(O)    Szintigraphie


3. Welche Zuordnung zu den klinischen Stadien der CEAP-Klassifikation ist falsch?                 

(Z)    C2 = sichtbare Varizen
(L)    C3 = Teleangiektasien, retikuläre Varizen
(U)   C4 = Hautveränderungen (Ekzeme, Hyperpigmentierung etc.)
(T)    C5 = abgeheiltes Ulkus
(R)    C6 = florides Ulcus cruris


4. Wie wird die CVI z.B. behandelt?

(T)    Phlebektomie
(D)    Alle Antworten sind richtig.
(V)    Kompressionstherapie
(N)    endovenöse Laser- oder Radiofrequenztherapie
(M)    Sklerotherapie

Beantworten Sie die vier Quiz-Fragen; aus den Buchstaben vor der jeweils richtigen Antwort ergibt sich das Lösungswort.

 

Senden Sie dieses bis zum 12.01.2020 an

WPV. Wirtschafts- und Praxisverlag GmbH
Stichwort „Quiz vasomed 6/2019“
Belfortstraße 9, 50668 Köln
oder Fax: 0221-988 301-05
oder E-Mail: info(at)wpv(dot)de


Gewinnen Sie ein individuelles
winterliches Kunstblumen-Arrangement

von Blütenwerk GmbH, Wert 169 €
www.bluetenwerk.de

Die Gewinner werden vom Verlag benachrichtigt.

 

Die im Rahmen der Gewinnspielausrichtung angegebenen personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, ggf. E-Mail-Adresse) werden ausschließlich zur Identifikation und Benachrichtigung der Gewinner verwendet. Sie erklären sich durch Ihre Teilnahme mit dem Datenprozess (Erhebung, Verarbeitung und ggf. Weitergabe Ihrer Daten an beteiligte Dritte) einverstanden. Ihre Daten werden nach Abschluss des Gewinnspiels gemäß den gesetzlichen Vorgaben und Aufbewahrungsfristen gelöscht und nicht für unvereinbarte Zwecke verwendet. Kunden und Agenturen, die unsere Verlagspublikationen oder Onlineplattform für Gewinnspielausrichtungen nutzen, werden über eine Verhaltensrichtlinie zum achtsamen und gesetzeskonformen Umgang mit Ihren Daten verpflichtet. Gewinne aus Verlosungen stellen grundsätzlich unvollkommene Verbindlichkeiten dar, der Rechtsweg ist folglich ausgeschlossen.


Das Lösungswort des vasomedQuiz 5/2019 hieß „Vene“.