Zweithäufigster Auslöser von Kontaktallergien: wenn Düfte allergisch machen

Aufregendes Parfüm, wohlriechendes Deo, erfrischendes Aftershave: Düfte ­fördern unser Wohlbefinden und wirken attraktiv. Doch Duftstoffe sind auch der häufigste Auslöser, wenn Kosmetika allergische Reaktionen hervorrufen. Darauf weist der Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) hin.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.