„Austausch von Notfallspritzen in der Apotheke gefährdet Menschenleben“

Anaphylaxien, also schwere allergische Reaktionen, nehmen in allen Altersgruppen zu. Studien weisen darauf hin, dass die Zahl von Krankenhausaufnahmen wegen schwerwiegender Allergiereaktionen gerade bei Kindern in den letzten zehn Jahren um das Siebenfache gestiegen ist. Darauf wiesen Allergologen zum Auftakt des 14. Deutschen Allergiekongresses (Hannover, 26.-28.9.2019) hin.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.