Betriebswirtschaft in der Arztpraxis: Controlling

Der Begriff des Controllings wird sehr häufig auf die Kontrolle von Zahlen reduziert. Natürlich stehen die Zahlen eines Unternehmens, und Ihre Arztpraxis ist ein Unternehmen, wie beispielsweise Umsatz, Kosten und Ertrag im Mittelpunkt vieler unternehmerischer Entscheidungen. Allerdings bedeutet Controlling viel mehr. Es ist eines, wenn nicht das entscheidende Thema, um eine systematische Praxisführung gewährleisten zu können. Um zu verstehen, worum es grundsätzlich geht, dient die nachfolgende Definition: „Das Controlling soll allen am Zielprozess beteiligten Instanzen Instrumente und Informationen zur Verfügung stellen, damit sie ihre Rolle im Zielerreichungsprozess wahrnehmen können.“


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.