Flugangst - so rechnen Hausärzte ab

Flugangst ist nicht erst seit dem Absturz der Germanwings-Maschine über Südfrankreich weit verbreitet. Nach einer früheren Allensbach-Umfrage leiden etwa 30 Prozent der Bevölkerung unter Flugangst. Viele Menschen trauen sich aber nicht, das anderen gegenüber einzugestehen. Ein entsprechendes haus­ärztliches IGeL-Angebot kann helfen.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.