Ist die Videosprechstunde eine Option für Hausärzte?

Der Bewertungsausschuss – ansonsten erfahrungsgemäß eher zurückhaltend bei der Umsetzung technischer Weiterentwicklungen – hat sich erstaunlich fortschrittlich gezeigt: Zum 1. April 2017 wurden EBM-Positionen für Videosprechstunden eingeführt.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.