Abklärung urogenitaler Infektionen

Ob die Diagnostik urogenitaler Infektionen zu Lasten der GKV durchgeführt werden kann, hängt von der Sympto­matik ab. „Prophylaktisch“ zum Ausschluss einer STD ist sie eine IGeL.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.