SGB V, Richtlinien, Verträge: Herausforderungen in der Hilfsmittelversorgung

H. Stölzl

Die Regelungsdichte im Bereich der Hilfsmittelversorgung ist nicht immer leicht zu durchschauen: Die Leistungserbringer und die Betroffenen fühlen sich oftmals verloren in dem „Paragraphen-Dschungel“. Rund um das Thema Kompressionsstrumpf-Versorgung ergeben sich jede Menge Fragen. Diese Unsicherheit stellt häufig eine Herausforderung im Umgang mit Krankenkassen und Leistungserbringern dar.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]