Venenkompetenzzentrum plus

H. Gerlach

Seit 2008 gibt es die Zertifizierung Venenkompetenzzentrum (VKZ). Sie zeichnet schwerpunktmäßig phlebologisch tätige Kollegen (Phlebologen, Angiologen, Gefäßchirurgen) aus, die nicht nur die allgemeinen Kriterien einer Qualitätssicherung erfüllen, sondern jährlich überprüfen lassen, dass sie sich regelmäßig mit anerkannten Veranstaltungen phlebologisch fortbilden und sich darüber hinaus an aktuelle Leitlinienstandards in Diagnostik und Therapie halten.


Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein.