vasomed

vasomed 2/2020

Liposuktion beim Lipödem im Stadium III – Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen
Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie

Liposuktion als GKV-Leistung – eine vergebene Chance
U. Herpertz

Spezifischer biphasischer Druckaufbau unter nicht nachgiebigen Kompressionsverbänden beim intensiven Gehen
M. Holtzmann, K. Leben

CME
Die intermittierende pneumatische Kompressionstherapie
F.-J. Schingale

vasomed

vasomed |

Die intermittierende pneumatische Kompressionstherapie

F.-J. Schingale

Die Kompressionstherapie ist seit Jahrtausenden als wirksame Behandlung bei der Therapie von venösen, arteriellen und lymphatischen Erkrankungen anerkannt. Bis vor kurzem beruhten die Wirksamkeitsnachweise auf empirischen Studien, und es wurden nur wenige objektive Untersuchungen durchgeführt. Detailliertere Informationen wurden nun aus veröffentlichten klinischen Reihen und randomisierten kontrollierten Studien bezogen. Nationale und internationale Richtlinien zur Kompressionsbehandlung wurden von einer Reihe verschiedener Gesellschaften veröffentlicht. Zur Kompressionstherapie gehört auch die intermittierende pneumatische Kompressionstherapie (IPK) (Synonym: apparative...

mehr

vasomed |

Liposuktion beim Lipödem im Stadium III - Kostenübernahme durch gesetzliche Krankenkassen

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie (DGP) zur Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) über die Kostenübernahme der Liposuktion beim Lipödem im Stadium III zu Lasten...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Meinung: Liposuktion als GKV-Leistung – eine vergebene Chance

U. Herpertz

Am 11. Januar 2019 veröffentlichte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eine Pressemittelung, in der er Frauen mit Lipödem eine schnelle und unbüro­kratische Hilfe versprach, indem er die...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Spezifischer biphasischer Druckaufbau unter nicht nachgiebigen Kompressionsverbänden beim intensiven Gehen

M. Holtzmann, K. Leben

110 Jahre nach Heinrich Fischers Veröffentlichung „Eine neue Therapie der Phlebitis“ ​(7)​ ​möchten wir Daten aus unseren mobilen Grenzflächen-Druckmessungen unter nicht...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

26. Bonner Venentage – Aktuelle Entwicklungen aus Therapie und Forschung

K. Breitenborn

Zum 26. Mal eröffnete Prof. Eberhard Rabe (Bonn) als Kongresspräsident die Bonner Venentage, die am 28. und 29. Februar 2020 stattfanden, erneut im Maritim Hotel Bonn. Mehr als 300...

mehr

vasomed |

91 Monate Erfahrungen mit der Cyanoacrylat-Therapie an 2637 Stammvarizen bei 1384 Patienten – Eine Single-Center-Studie über 91 Monate

U.-T. Zierau

Unser Vortrag beleuchtete eigene Erfahrungen mit dem Venenkleber zur Therapie der Stammvarikosis über nunmehr genau 91 Monate. Seit etwa 21 Jahren wird die Varikosis zunehmend endovenös...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Lymphbahnen an den Beinen: Hier muss die Phlebologin/der Phlebologe aufpassen

E. Brenner

Zu den Komplikationen der Varizentherapie zählt auch das Lymphödem. Pittaluga und Chastanet fanden nach chirurgischer Intervention in 0,25 % ein Lymphödem (3), Flessenkämper et al. – je...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Patienten mit chronischer venöser Insuffizienz (TLQ-CVI) – Einfluss eines Medizinischen Kompressionsstrumpfes

T. Westphal

Das regelmäßige Tragen eines Kompressionsstrumpfes birgt unerwünschte Nebenwirkungen wie das Auftreten von Juckreiz oder Schuppung bedingt durch eine Abnahme der Hautfeuchtigkeit und eine...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Eine Testosterontherapie erhöht das Risiko venöser Thromboembolien

M. Stücker

Pathophysiologische Untersuchungen legen nahe, dass eine exogene Testosterontherapie Einfluss auf die Blutviskosität und -gerinnung haben kann und somit das Risiko einer venösen...

mehr

vasomed |

Eckpunkte der EBM-Reform ab 1. April

Der Bewertungsausschuss hatte die Vorgabe, die Bewertung der Leistungen auf aktueller betriebswirtschaftlicher Basis vorzunehmen und die Bewertungen der Leistungen mit einem hohen technischen...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Gewinnspiele |

VasomedQuiz - Testen Sie Ihr Wissen zum Thema Lipödem!

mehr