vasomed

vasomed 1/2020

Kongressausgabe anlässlich der 26. Bonner Venentage
28. – 29. Februar 2020
Erweiterte Zusammen­fassungen ausgewählter Vorträge

S.T.R.I.D.E.™ – eine professionelle Anleitung zur Auswahl Medizinischer Kompressionsstrümpfe
R. Bjork, S. Ehmann

CME
Operative Therapie der Varikosis
E. M. Wolff, D. Mühlberger, T. Hummel, A. Mumme

vasomed

vasomed |

Operative Therapie der Varikosis

E. M. Wolff, D. Mühlberger, T. Hummel, A. Mumme *

Die invasive Therapie der Varikosis umfasst verschiedene operative und endovenöse Behandlungsmethoden. Demgegenüber steht die konservative Therapie mit den Komponenten Kompressionstherapie, physikalische Entstauungsmaßnahmen sowie Hautpflege und ggf. Wundtherapie. Die Indikationsstellung für das jeweilige Verfahren erfolgt je nach Ausprägung und Lokalisation der Veneninsuffizienz, des Allgemeinzustandes und der Begleiterkrankungen sowie dem Wunsch des Patienten. Ziel der operativen Therapie ist die Behandlung der refluxtragenden Venenabschnitte des oberflächlichen Venensystems, um auf diese Weise die venöse Hämodynamik zu normalisieren. Es...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

S.T.R.I.D.E.™ - eine professionelle Anleitung zur Auswahl Medizinischer Kompressionsstrümpfe

R. Bjork, S. Ehmann

Der Beitrag beruht auf dem Artikel „S.T.R.I.D.E.™ Professional Guide to Compression Garment Selection for the Lower Extremity – An algorithm incorporating both textile...

mehr

vasomed |

Verlängerte Sekundärprophylaxe nach venöser Thromboembolie

T. Schilling

Nach drei bis sechs Monaten gilt eine akute venöse Thromboembolie (VTE) in der Regel als zunächst ausreichend lange antikoaguliert. Vor Ablauf der initial festgelegten Therapiedauer muss...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Probleme bei der Definition des postthrombotischen Syndroms

T. Hirsch

Die internationale Klassifikation der Krankheiten ICD-10 verschlüsselt die Diagnose „postthrombotisches Syndrom“ unter der Ziffer I87.0. Diese eindeutige Zuordnung suggeriert, dass es sich...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Hormonelle Veränderungen in der Schwangerschaft und ihre Auswirkungen auf das Venensystem

G. Faerber

Das venöse Gefäßsystem ist in der Schwangerschaft vielfältigen funktionellen und strukturellen Veränderungen und Belastungen ausgesetzt. Nicht nur durch das um bis zu 20 % ansteigende...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Kompression in der Schwangerschaft

E. Mendoza

Die Schwangerschaft ist eine kritische Zeit für die werdende Mutter. Zum einen spielen hormonelle Veränderungen eine Rolle in der Relaxation der glatten Muskulatur, das Blutvolumen steigt...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Antikoagulation in der Schwangerschaft

V. Hach-Wunderle

Die schwangerschaftsassoziierte venöse Thromboembolie (VTE) gehört zu den führenden Ursachen für mütterliche Erkrankungen und Sterblichkeit in der Schwangerschaft (1-4). Demgegenüber...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Endovenöse Therapie: Vom Anfänger zum Fortgeschrittenen – Ein Erfahrungsbericht

M. Zoller

Der Referent ist Chirurg, Viszeralchirurg, Proktologe und Notfallmediziner, nach einer langjährigen gefäßchirurgischen Tätigkeit im Rahmen seiner allgemeinchirurgischen Ausbildung und...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Technische Fehler bei der Schaumsklerosierung der C2-Varikose

F. X. Breu, S. Guggenbichler

Seit einigen Jahren häufen sich technische Fehler bei der duplexgeführten Schaumsklerosierung der insuffizienten Stammvenen und der großkalibrigen Astvarikose. In großen...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Choosing wisely – die Empfehlungen der Société Française de Phlébologie zur Sklerotherapie

L. Moraglia

Zwischen 2013 und 2016 validierte die französische Gesundheitsbehörde HAS sukzessive die Ablationsverfahren der Vena saphena magna (VSM) durch Radiofrequenz (RFA) und Schaumsklerotherapie...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Häufige Fragen zu Selbstzahlerleistungen

Obwohl individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) seit mehr als 20 Jahren in Vertragsarztpraxen angeboten werden, ergeben sich immer wieder Fragen zur korrekten Erbringung und Abrechnung.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Bedeutung des adäquaten Drucks in der Kompressionstherapie – Basis der erfolgreichen Behandlung

Druckangaben von verschiedenen Kompressionsmitteln sind in der Literatur kaum zu finden, und noch immer werden viele Wirksamkeitsvergleiche von Kompressionsmaterialien ohne Dosierungsangabe...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Verstellbare Kompressions-Wraps sind billiger und effektiver als unelastische Bandagen bei der Heilung venöser Bein­geschwüre: Eine multizentrische italienische randomisierte klinische Erfahrung

Ziel dieser Studie war es zu beurteilen, ob verstellbare Kompressions-Wraps bei der Heilung venöser Beingeschwüre generell kostengünstiger und effektiver als unelastische Bandagen sind.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

VasomedQuiz - Testen Sie Ihr Wissen zum Thema Phlebologie und Schwangerschaft!

mehr