vasomed

vasomed 3/2020

Anwendung von DOAKs im Kindesalter
M. Albisetti

ACCESS PTS-Studie: Ultraschallgesteuerte Thrombolyse und Angioplastie zur Therapie des postthrombotischen Syndroms
M. J. Garcia, K. Ouriel et al.

Bewerten wir das VTE-Risiko für stationäre internistische Patienten angemessen?
E. D. Chandra, K. Dhabi, W. Lester

CME
DOAKs zur Therapie venöser Thromboembolien bei  Patienten in der Onkologie
K. Kröger

Aktuelle Ausgabe

vasomed |

DOAKs zur Therapie venöser Thromboembolien bei Patienten in der Onkologie

K. Kröger

Die direkten oralen Antikoagulanzien (DOAK) kamen in Deutschland 2008 auf den Markt und haben die Therapie der venösen Thromboembolie (VTE) deutlich vereinfacht (Abb. 1 u. 2). Eine spezifische Patientengruppe, bei der der Einsatz der DOAKs für die VTE-Therapie bis heute kontrovers diskutiert wird, sind Patienten mit malignen Erkrankungen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Anwendung von DOAKs im Kindesalter

M. Albisetti

Venöse Thromboembolien (VTE) bei Kindern haben in den letzten zwei Jahrzehnten deutlich zugenommen. Dieser Anstieg ist vor allem auf medizinische Fortschritte zur Diagnose und Behandlung…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Die erbliche Form der thrombotisch trombozytopenischen Purpura (TTP) – selten, aber bei Schwangerschaftskomplikationen zu bedenken!

E. Tarasco, I. Aebi-Huber, J. A. Kremer Hovinga

Die hereditäre TTP (hTTP) wird durch einen autosomal-rezessiv vererbten, schweren Mangel an ADAMTS13, der von Willebrand Faktor (VWF)-spaltenden…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Buchbesprechung: Blickdiagnose chronischer Wunden, 4. Auflage

S. Reich-Schupke

In seinem erweiterten und vollständig überarbeiteten Werk „Blickdiagnose chronischer Wunden“ bietet der Autor Prof. Dr. Joachim Dissemond auf insgesamt 310 Seiten einen sehr…

mehr

vasomed |

Kompression nach endovenöser thermaler Ablation der Varikose (COMETA Trial) – eine randomisierte kontrollierte Studie

R. Bootun, A. Belramman, L. Bolton-Saghdaoui, T. R. A. Lane, C. Riga A. H. Davies

Endovenöse thermale Ablationsverfahren (EVTA) werden als aktueller Goldstandard bei der Therapie der Varikose…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Bewerten wir das VTE-Risiko für stationäre internistische Patienten angemessen? National VTE Risk Assessment Tool versus Padua Prediction Score

D. Chandra, K. Dhabi, W. Lester

Das mit einem Krankenhausaufenthalt verbundene Risiko für eine venöse Thromboembolie (VTE) kann durch eine pharmakologische VTE-Prophylaxe reduziert werden. Da diese…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

ACCESS PTS-Studie: Ultraschallgesteuerte Thrombolyse und Angioplastie zur Therapie des postthrombotischen Syndroms

M. J. Garcia, K. Ouriel, I. Weinberg et al.

Das postthrombotische Syndrom (PTS) ist eine häufige Komplikation der tiefen Venenthrombose (TVT). Bei Patienten mit einer infra-inguinalen, chronisch…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Berichtspflicht an den Hausarzt

Gemäß § 73 Abs. 1b SGB V sind die Patienten nach dem behandelnden Hausarzt zu befragen, dem die für die Koordination und die weitere Behandlung notwendigen Daten zu übermitteln sind. Der…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]