Politik

Politik |

Vertragsärztinnen und -ärzte können erneut Patientinnen und Patienten mit leichten Erkrankungen der oberen Atemwege nach telefonischer Anamnese eine Arbeitsunfähigkeit (AU) für bis zu sieben Kalendertage bescheinigen.

Mehr lesen

Politik |

Antigen-Schnelltests: Strengere Regeln • Kleine Anfrage: Wie ist der Stand der neuen GOÄ? • Klimawandel: Gemeinsames Lagezentrum „Hitze“ • Eröffnung: KV-Praxen in Berlin und Bayern

Mehr lesen

Politik |

Die Regierung bereitet sich auf steigende Corona-Zahlen im Herbst und Winter vor. Mit mehreren Neuregelungen wollen die Koalitionsfraktionen insbesondere den Corona-Schutz vulnerabler Gruppen im…

Mehr lesen

Politik |

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat Ende Juni die Eckpunkte eines Gesetzes zur GKV-Finanzreform vorgestellt, um das 17-Milliarden-Euro-Defizit der Gesetzlichen Krankenversicherung zu decken.…

Mehr lesen

Politik |

Hitzeschutzpläne für Berlin • Verfallsdatum für Millionen COVID-19-Impfstoffdosen naht • MVZ: Patientenversorgung über Kapitalinteresse • Corona-Schutzmaßnahmen: Datenerhebung verbessern

Mehr lesen

Politik |

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hält sich offen, ab Herbst wieder eine Maskenpflicht in Innenräumen einzuführen. Derzeit spricht sich eine Mehrheit (63 %) der Bürgerinnen und Bürger für…

Mehr lesen

Politik |

Steuerfreiheit des Corona-Bonus ausgeweitet • Sektorengrenzen: Belegärzteschaft schrumpft • Reaktionen auf Corona-Bonus-Regelung: Lediglich „Minimalforderung erfüllt“

Mehr lesen

Politik |

Am 15. Mai 2022 wird in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt. Wir blicken zurück auf die gesundheitspolitische Agenda der auslaufenden Legislaturperiode und nehmen die Wahlprogramme zur…

Mehr lesen

Politik |

Die Corona-Impfpflicht im Gesundheitswesen ist in aller Munde: Ministerpräsidentenkonferenz beschließt Impfpflicht im Stufen-Verfahren • KBV-Vorstand: Rein politische Entscheidung •…

Mehr lesen

Politik |

SoVD-Bundesfrauensprecherin Jutta König: „Frauen müssen gerechter bezahlt werden!“

Mehr lesen

Politik |

Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach hat am 12. Januar die Beauftragten der Bundesregierung für Pflege, Patientenbelange und Drogen ernannt.

Mehr lesen

Politik |

Darüber, was klinische Ethik-Komitees mit ihren Fallberatungen in medizinischen Grenzsituationen leisten können, diskutierten Expertinnen und Experten am 26. Januar beim Kammersymposium „Update Ethik…

Mehr lesen

Politik |

Westfalen-Lippe: Boom bei Gesundheitskursen • Krankenstand 2021: Weniger Erkältungen – mehr Depressionen • Deutschland: Apothekenzahl auf Tiefstand

Mehr lesen

Politik |

Der Koalitionsvertrag der Ampelkoalition zwischen SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP ist seit 24.11.2021 öffentlich verfügbar. Wir geben einen Überblick, welche Punkte für niedergelassene Ärztinnen…

Mehr lesen

Politik |

Der Erweiterte Bewertungsausschuss hat im November entschieden, dass alle Haus- und Fachärztinnen und -ärzte bei direktem Patientenkontakt ab 1. Januar 2022 einen Zuschlag für allgemeine Hygienekosten…

Mehr lesen

CoronAktuell |

Die vierte Welle der Coronavirus-Pandemie stellt Deutschland erneut vor eine große Herausforderung, die konsequentes und schnelles Handeln erforderlich macht. Die Gesellschaft für Virologie (GfV) und…

Mehr lesen

Politik |

Die Pandemie hat auch im ersten Halbjahr 2021 für sinkende Fallzahlen gesorgt, wie aus dem aktuellen Zi-Trendreport für das erste Halbjahr 2021 hervorgeht. Ein anderes Bild zeigt sich jedoch in der…

Mehr lesen

Politik |

Der 125. Deutsche Ärztetag hat bei seinen Beratungen am 1. und 2. November 2021 eine Reihe von gesundheits-, sozial- und berufspolitischen Beschlüssen gefasst.

Mehr lesen

Politik |

Für Vertragsärzte ist seit 1. Oktober der Versand der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) an Krankenkassen Pflicht. Doch es gibt Startschwierigkeiten.

 

Mehr lesen

Politik |

Vom 30. September bis zum 1. Oktober hat der Europäische Gesundheitskongress München unter dem Motto „Der Beginn einer neuen Ära im Gesundheitswesen: robust, digital, patientendemokratisch“…

Mehr lesen

Politik |

Eine erste Auswertung der strukturierten medizinischen Ersteinschätzung über die Servicenummer 116117 zeigt ein breites Spektrum von Behandlungsanlässen. Corona spielt eine große Rolle.

Mehr lesen

Politik |

Am 26. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Nach 16 Jahren Kanzlerschaft steht Angela Merkel nicht mehr zur Wahl. Wer künftig die Richtlinien der Politik bestimmen wird, ist noch ungewiss.…

Mehr lesen

Politik |

Die Gesundheitsministerkonferenz der Länder spricht sich für Corona-Impfungen für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren aus und macht den Weg frei für Auffrischungsimpfungen ab September.

Mehr lesen

Politik |

Die geplanten Änderungen der aktuellen Approbationsordnung für Ärzte (ÄApprO) stellen keine Alternative zu einer neuen Approbationsordnung dar, so das Fazit des Hartmannbundes. Der Verband hat eine…

Mehr lesen

Politik |

Die Gesundheitsministerkonferenz der Länder will Impfzentren zum 30. September umbauen. Künftig sollen vor allem mobile Impfteams eingesetzt werden.

Mehr lesen

Politik |

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB), die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) sowie die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) werden…

Mehr lesen

Politik |

Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) zieht eine erste Zwischenbilanz für den Impfmonat April. Um den „Impfturbo“ beizubehalten, müssten einige Bedingungen erfüllt werden.

 

Mehr lesen

Politik |

Die ersten Zahlen der Versichertenbefragung 2021 der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zeigen: Die Haus- und Fachärzte sind in den meisten Fällen die erste Anlaufstelle in der Pandemie. Der Großteil…

Mehr lesen

Politik |

Seitdem in Hausarztpraxen gegen COVID-19 geimpft wird, geht die Impfkampagne mit großen Schritten voran. Das hohe Impftempo hat Folgen: Die Impfpriorisierung könnte laut Bundeskanzlerin Angela Merkel…

Mehr lesen

Politik |

Bei der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) am 26. März hat die Kündigung der Rahmenvorgaben Wirtschaftlichkeitsprüfung durch den GKV-Spitzenverband für Empörung gesorgt.…

Mehr lesen

Politik |

Der Entwurf zu einem mittlerweile dritten Gesetz, in dem weitere Regelungen für die Digitalisierung enthalten sind, ist vom Bundeskabinett beschlossen worden und geht nun in die parlamentarische…

Mehr lesen

Politik |

Ultraschall als „Babyfernsehen“ ist seit Anfang 2021 verboten, wie der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) im Dezember mitgeteilt hat.

 

Mehr lesen

Politik |

BIX 2020: Corona beschert Niedergelassenen zusätzlichen Bürokratieaufwand.

 

Mehr lesen

Politik |

Das Bundeskabinett hat die Mindestlohnanpassung beschlossen. Die gesetzliche Lohnuntergrenze soll schrittweise auf 10,45 € steigen.

Mehr lesen

Politik |

KBV und Zi stellen einen Trendreport zur vertragsärztlichen Versorgung während der Corona-Pandemie vor.

 

Mehr lesen

Politik |

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich in einem Livestream den Fragen aus der niedergelassenen Ärzteschaft gestellt, um zu erfahren wie die Politik sie noch besser unterstützen kann.…

Mehr lesen

Politik |

Bei einer Tagung der EU-Gesundheitsminister hat Bundes­gesundheitsminister Jens Spahn drei gesundheitspolitische Ziele für die deutsche Ratspräsidentschaft festgelegt.

 

Mehr lesen

Politik |

Die Landesärztekammer Baden-Württemberg hat ihre aktuelle Ärztestatistik 2019 veröffentlicht. Der Trend gibt Hoffnung.

Mehr lesen

Politik |

Das Bundeskabinett hat am 29. April ein weiteres Maßnahmenpaket im Kampf gegen das Coronavirus auf den Weg gebracht. Das Maßnahmenpaket enthält u.a. eine Bundesreserve für Grippeimpfstoffe. Nach dem…

Mehr lesen

Politik |

Nach der pauschalen Ablehnung von Anträgen auf Kurzarbeitergeld für Vertragsarztpraxen hat die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) nun den Bundesarbeitsminister eingeschaltet.

Mehr lesen

Politik |

Ein einheitliches Vergütungssystem wird es vorerst nicht geben. Die Honorarkommission empfiehlt aber, GOÄ und EBM teilweise zu harmonisieren. Ist der Weg für die GOÄ-Reform damit frei?

Mehr lesen

Politik |

Das Gesetz zum Ausgleich finanzieller Belastungen in Gesundheitseinrichtungen infolge von COVID-19 hat am 27. März den Bundesrat passiert. Es enthält auch Umsatzgarantien für Praxen von…

Mehr lesen

Politik |

Das Bundeskabinett hat am 23. März 2020 Entwürfe für Gesetzespakete zur Unterstützung des Gesundheitswesens bei der Bewältigung der Corona-Epidemie beschlossen. U.a. sind darin Leistungen für…

Mehr lesen

Politik |

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat eine Änderung der Schutzimpfungs-Richtlinie zu beruflich indizierten Impfungen gegen Masern, Mumps und Röteln (MMR) sowie gegen Windpocken (Varizellen) beschlossen.…

Mehr lesen

Politik |

Zum 1. April 2020 tritt ein neuer einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) für Vertragsärzte in Kraft. Die sprechende Medizin wird im neuen EBM höher bewertet, die Kalkulationszeiten vieler Leistungen…

Mehr lesen

Politik |

Der Bewertungsausschuss hat im Dezember neben der Weiterentwicklung des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM) auch verschiedene Detailänderungen im EBM beschlossen, die zum 1. Januar 2020 in Kraft…

Mehr lesen

Politik |

Pflegekräfte aus dem Ausland einzustellen soll laut Bundesgesundheitsministerium einfacher werden. Krankenhäuser, Pflegeheime und andere Einrichtungen können ihren Bedarf künftig an die Deutsche…

Mehr lesen

Politik |

Kinder sollen wirksam vor Masern geschützt werden. Daher ist für sie künftig beim Eintritt in die Kindertagesstätte oder Schule, ein altersgerechter Masernimpfschutz nachzuweisen. Auch Personen, die…

Mehr lesen

Politik |

Das Bundesgesundheitsministerium hat die Vergütungsregelungen zum Terminservice- und Versorgungsgesetz in einem Punkt beanstandet. Haus- und Kinderärzte sollen für die Terminvermittlung von…

Mehr lesen