Geriatrie

Geriatrie |

shutterstock-sdecoret

Im Forschungsvorhaben LETHE werden ein datenbasiertes Vorhersagemodell zur Früherkennung des individuellen Demenzrisikos sowie eine Methode der digitalen Intervention zur Vorbeugung einer Verschlechterung der geistigen Leistungsfähigkeit entwickelt.

Mehr lesen

Geriatrie |

Im Forschungsvorhaben LETHE werden ein datenbasiertes Vorhersagemodell zur Früherkennung des individuellen Demenzrisikos sowie eine Methode der digitalen Intervention zur Vorbeugung einer…

Mehr lesen

Geriatrie |

Kulturgeragogische  Angebote in Zeiten von Corona sind gut gegen Langeweile in Alteneinrichtungen

Mehr lesen

Geriatrie |

Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz decken die Wirkungsweise der Tiefenhirnstimulation bei Morbus Parkinson auf.

 

Mehr lesen

Geriatrie |

Im Gleichgewicht sein – das ist auch für unsere Zellen im Gehirn von Bedeutung. Wird ihr Gleichgewichtszustand, die Homöostase, gestört, kann das unter anderem die Ursache für neurodegenerative…

Mehr lesen

Biofaktoren |

K. Kisters

Bei Senioren wird die für die Altersgruppe empfohlene Zufuhr an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen oft nicht erreicht. Ein Mangel an diesen essentiellen Biofaktoren kann…

Mehr lesen

Geriatrie |

Die Angst vor Engpässen bei den Intensivbetten in der Pandemiezeit und das Wissen, dass nicht genügend Pflegepersonal vorhanden ist, rücken den Pflegenotstand wieder in das Licht der Öffentlichkeit.

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-nobeastsofierce

Bei einer Reihe von Erkrankungen stehen miteinander verklebte Eiweißbausteine, sogenannte Fibrillen, als Verursacher in dringendem Verdacht. Ein Team von Biophysikern der Heinrich-Heine-Universität…

Mehr lesen

Biofaktoren |

Medikamente wie beispielsweise Diuretika, Säureblocker, Antirheumatika oder orale Antidiabetika, die viele ältere Patienten einnehmen müssen, können die intestinale Resorption essentieller Nährstoffe…

Mehr lesen

CoronAktuell |

Ältere Menschen bilden eine besondere Risikogruppe für schwere Verläufe von Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus. Eine große repräsentative Studie der Universität Leipzig mit über 1.000…

Mehr lesen

Neurologie |

Laut einer im März veröffentlichten Studie sind Sehstörungen bei Menschen mit der Parkinson-Krankheit weitaus häufiger als bei gesunden Menschen. Verschwommenes Sehen, trockene Augen oder Probleme mit…

Mehr lesen

Geriatrie |

Der Dünndarm ist eine der wichtigsten Schnittstellen zwischen der Umwelt und unserem Körper. Er ist für die Nährstoffaufnahme verantwortlich und bildet eine Barriere vor potenziell schädlichen…

Mehr lesen

Geriatrie |

Die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG) hat am 22.04.2020 Empfehlungen für die Situation heimversorgter geriatrischer Patienten in Ergänzung zum bereits vor einem Monat vorgestellten Ethik-Paper…

Mehr lesen

Biofaktoren |

Laut wissenschaftlichen Daten wird bei vielen Senioren durch Fehl­ernährung, Resorptionsstörungen oder Krankheiten die empfohlene ­Vitamin- und Mineralstoffzufuhr nicht erreicht. Ein Mangel an…

Mehr lesen

Biofaktoren |

Ein nicht zu unterschätzender Risikofaktor für neurologische und psychiatrische Erkrankungen ist ein Mangel an lebenswichtigen Nährstoffen. Vor allem die Vitamine B1 und B12 sind für das reibungslose…

Mehr lesen

Geriatrie |

Mehr und mehr werden in der Öffentlichkeit Forderungen laut, die öffentlichen Beschränkungen zur Eindämmung der SARS-CoV-2 Epidemie rasch aufzuheben, damit wieder ein normales Sozial- und…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Juan Gaertner

Im Zuge der Alzheimer-Demenz mit immer weiter fortschreitendem geistigem Verfall reichern sich im Gehirn fehlgefaltete Amyloid- und Tau-Proteine an. Dabei scheinen sich die Tau-Proteine in…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-fotorath

Zwei Teelöffel Wasser und ein Wasserglas – mehr braucht es nicht, um bei hochbetagten Menschen ein erhöhtes Risiko für Schluckstörungen zu erkennen. Diese Erkenntnis hat die Arbeitsgemeinschaft…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-80's Child

Alter gehört zu den größten Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) haben nun erforscht, was…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-BLACKDAY

In einer kleinen klinischen Sicherheits- und Machbarkeitsstudie haben Forscher der Mayo Clinic zum ersten Mal nachgewiesen, dass alternde Zellen mit Medikamenten, die als „Senolytika“ bezeichnet…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Rawpixel.com

Wenn wir älter werden, verändert sich vieles. Wie erleben Frauen und Männer das Älterwerden? Welche Unterschiede gibt es? Erleben die heutigen Älteren diesen Prozess anders als die vorherigen…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Svetlana.Is

Senioren verletzen sich schnell im Alltag: Schon ein Sturz aus Standhöhe kann zu einem Oberschenkelhalsbruch führen. Jeder Dritte über 65 Jahre stürzt mindestens einmal pro Jahr, bei den über…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Ruslan_Huzau

Mit den Babyboomern, die gerade in die Jahre kommen, wird das Thema Sexualität im Alter zunehmend enttabuisiert: Viele Silver Ager wollen noch ein erfülltes Sexleben haben, und zwar bis ins hohe…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Viktoriya

Während bestimmter mentaler Prozesse, beispielsweise beim Erinnern, erzeugen Nervenzellverbünde im Gehirn eine besondere rhythmische Aktivität. Durch verschiedene Reize, etwa Licht oder Geräusche,…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Lightspring

Die Alzheimerkrankheit, häufigste Ursache für Demenz, kann mit derzeitigen Techniken erst erkannt werden, wenn sich die typischen Plaques im Gehirn gebildet haben. Aber dann scheint keine Therapie…

Mehr lesen

Bewegung in der Medizin |

Erfunden wurde „Walking Football“ oder Gehfußball 2011 in England, um ältere Männer aus der sozialen Isolation zu holen und sie zu mehr körperlicher Aktivität zu motivieren. Inzwischen erfreut sich…

Mehr lesen

Geriatrie |

Der jüngsten Befragung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zufolge bekommt die Unterstützung pflegender Angehöriger in der hausärztlichen Praxis eine immer größere Relevanz. Die Mehrzahl der…

Mehr lesen

Geriatrie |

Behandelnde Ärzte haben im Rahmen des Behandlungsvertrages zwischen ihnen und Patienten die rechtliche Pflicht (§§ 630a ff. BGB), Patienten im Rahmen der vorgesehenen Routineuntersuchungen auf…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Akkalak_Aiempradit

Nach einer Operation sind gerade ältere Menschen häufig verwirrt. Sie können orientierungslos und unruhig sein sowie unter Halluzinationen, Angstzuständen oder Schlafstörungen leiden. Ein…

Mehr lesen

Geriatrie |

Shutterstock-Aaron Amat

In einer immer älter werdenden Gesellschaft gewinnen altersabhängige Erkrankungen zunehmend an Bedeutung. Mit welchen Strategien man ihnen begegnen und vorbeugen kann, diskutieren…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-tefi

Die meisten Nervenzellen im menschlichen Gehirn entstehen aus Hirnstammzellen während der Embryonalentwicklung. Nach der Geburt verbleibt eine kleine Anzahl von Stammzellen im Gehirn, um lebenslang…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-Laurin Rinder

Das bayerische Gesundheitsministerium fördert seit Januar 2019 das Forschungsprojekt „Schmerz und Alltagspraxis bei Menschen mit Demenz“ der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/Miles Studio

Die Arbeit der Pflegekräfte hat einen immensen Einfluss auf die Versorgungsqualität von Patienten. Zahlreiche Studien zeigen: Wird ein Mindestmaß an Pflege unterschritten, steigt die…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/Kateryna_Kon

Mehr als 650.000 Menschen erkranken jährlich an einer Lungenentzündung – alleine in Deutschland. Vor allem für Kinder unter fünf Jahren und ältere Menschen kann das tödlich enden.

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/Rawpixel.com

Vorstellung Weißbuch Alterstraumatologie: Unfallchirurgen und Altersmediziner fordern Unterstützung bei der Therapie älterer Sturzpatienten.

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/pathdoc

Der so genannte CB1-Rezeptor ist für die berauschende Wirkung von Cannabis verantwortlich. Zusätzlich dient er aber wohl auch als eine Art „Sensor“, mit dem Neuronen die Aktivität bestimmter…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/Meralyx

Bei Patienten mit Gedächtnisstörungen liefert die nuklearmedizinische Bildgebung mittels Positronenemissionstomographie (PET) bzw. die kombinierte Bildgebung aus PET und Magnetresonanztomographie…

Mehr lesen

Geriatrie |

Elektrotechniker der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben gemeinsam mit der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus und der Palliativmedizinischen Abteilung…

Mehr lesen

Neurologie |

Die Tango­lehrerin Simone Schlafhorst hat ein Training mittels verschiedener Elemente aus dem Tango ­Argentino ent­wickelt, das die Motilität bei neurologischen Erkrankungen wie Morbus Parkin­son…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/Barabasa

Vom Innovationsfonds beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) gefördertes Projekt GerNe (Geriatrisches Netzwerk) soll die Qualität der Behandlung geriatrischer Patienten verbessern.

Mehr lesen

Geriatrie |

Mit ihrem BrainAGE-Verfahren können Wissenschaftler des Universitätsklinikums Jena auf der Grundlage von MRT-Daten das biologische Alter des Gehirns bestimmen. Als gut handhabbarer Biomarker ist es…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/T-Design

Ernährungsgewohnheiten und Stoffwechsel ändern sich mit dem Alter. Grundumsatz und Kalorienbedarf sinken, der Appetit nimmt ab. Der Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen bleibt jedoch unverändert…

Mehr lesen

Geriatrie |

Africa_Studio/shutterstock

In Deutschland ist die Hälfte aller Menschen mit Typ 2-Diabetes über 65 Jahre alt. In der Altersgruppe der über 85-Jährigen hat sogar jeder Fünfte einen Typ-2-Diabetes. Und mehr als 100.000 Menschen…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/LADO

Unterschwellige, chronische Entzündungen sind es, die seit einigen Jahren im Verdacht stehen, wesentlich zum Alterungsprozess und zu alterstypischen Erkrankungen beizutragen.

Mehr lesen

Geriatrie |

Im Projekt „Optimierte Arzneimittelversorgung für pflegebedürftige geriatrische Patienten (OAV)“ entwickelt ein interdisziplinäres Team ein Risikomanagementsystem

Mehr lesen

Geriatrie |

Shutterstock/CREATISTA

Ältere Menschen sind mit dem Bedienen von Geräten durch die technischen Anforderungen oft überfordert.

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/Sergey Nivens

Über 100 Jahre Alzheimer-Forschung, doch die Ursachen der häufigsten Form aller Demenzerkrankungen sind weiterhin unklar. Aktuelle Beobachtungsstudien zeigen jetzt, dass Menschen, die in der Nähe von…

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/pathdoc

Eine neuartige Anwendung der elektrischen Hirnstimulation könnte Menschen mit Hörproblemen künftig helfen, Sprache auch bei starken Hintergrundgeräuschen besser zu verstehen.

 

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock/Toa55

Forderungen, wonach das Autofahren ab einem bestimmten Alter nur noch mit einem Leistungszertifikat oder verpflichtenden Gesundheitschecks erlaubt sein soll, erteilt die Deutsche Gesellschaft für…

Mehr lesen