Abrechnung

IGeL |

Konstellationen, bei denen privat liquidiert wird

Jeder Hausarzt wird damit konfrontiert, dass sich Patienten unwirtschaftliche oder nicht notwendige Behandlungen wünschen, wobei den Patienten nicht immer klar ist, dass gewünschte Leistungen, für die die gesetzlichen Krankenkassen nicht kostenpflichtig sind, nur als Selbstzahlerleistungen (IGeL) erbracht und berechnet werden können.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Bei Post B-Versicherten mit höherem Faktor abrechnen

Viele Post B-Versicherte erwarten vom Arzt, dass er sich in der Rechnungsstellung an die „Erstattungshöchstsätze“ der Versicherung hält. Das muss nicht sein.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Gelenkerkrankungen: Adäquate Abrechnung nur auf Umwegen

Bei Gelenkschmerzen wird zumeist zunächst der Hausarzt konsultiert. Regelmäßig ist dann die Entscheidung zu treffen, ob eine Behandlung in der Hausarztpraxis durchgeführt werden kann oder ob eine…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Abrechnung |

Ambulante Verträge für die privatärztliche Behandlung

Wie in der Vergangenheit, ist es bei vielen Ärzten auch heute noch üblich, einen Behandlungsvertrag mündlich abzuschließen, da ein solcher zunächst einmal nicht „formbedürftig“ ist. Empfehlenswert ist…

mehr

EBM |

Gelenkerkrankungen: Fixierung von Gelenken nur bedingt berechnungsfähig

Im EBM gab es vor 1996 18 Gebührenordnungspositionen (GOP) für Verbände, nach der EBM-Reform 1996 noch 11, die 2008 bis auf eine Verbandsleistung in die Grundpauschalen integriert wurden. Im aktuellen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Bei Post B-Versicherten mit höherem Faktor abrechnen

Viele Post B-Versicherte erwarten vom Arzt, dass er sich in der Rechnungsstellung an die „Erstattungshöchstsätze“ der Versicherung hält. Das muss nicht sein.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Leistungspflicht der GKV deutlich abgrenzen

Die Vergütung der zu Lasten der GKV berechnungsfähigen Leistungen ist durch Regelleistungsvolumina, Praxisbudgets usw. begrenzt. Bei begrenzter GKV-Vergütung ist es nachvollziehbar, dass Vertragsärzte…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Abrechnung bei Behandlung des Burn-out-Syndroms

Immer häufiger werden Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen wegen eines Überlastungs-Syndroms ausgestellt. Gemäß einer bevölkerungsrepräsentativen Studie zur Gesundheit Erwachsener beträgt in Deutschland…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Demenzerkrankungen: Tendenz steigend

Nach epidemiologischen Schätzungen leben in Deutschland etwa 1,5 Millionen Menschen mit Demenz. Jährlich treten etwa 300.000 Neuerkrankungen auf. Aufgrund der demografischen Veränderungen kommt es zu…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Beratungen vor, zu und nach IGeL

Regelmäßig werden Hautärzte von Patienten im Zusammenhang mit Behandlungen zu Lasten der GKV um Auskünfte zu IGeL gebeten. Zumeist handelt es sich dabei um Auskünfte zu kosmetischen Operationen wie…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Berechenbarkeit verbrauchter Materialien (Auslagen)

Die Frage, ob ein bei ärztlichen Leistungen eingesetztes Material als Auslage berechenbar ist oder nicht, kann man unter Anwendung der „Spielregeln“ der GOÄ selbst beantworten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Persönlicher Arzt-Patienten-Kontakt nicht immer erforderlich

In den Leistungsbeschreibungen zahlreicher Gebührenordnungspositionen (GOP) ist festgelegt, ob ein nicht persönlicher (= mittelbarer) oder persönlicher (= unmittelbarer) Arzt-Patienten-Kontakt (APK)…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Zeitprofil überschritten: Besonnen reagieren

Es kommt zwar relativ selten vor, dennoch kann jeder Vertragsarzt – insbesondere Vertragsärzte mit großen Praxen und überdurchschnittlich hoher Fallzahl – unangenehme Post von der KV erhalten: Wegen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Patientenverfügung

Mit einer Vorsorgevollmacht und einer Patientenverfügung kann vorgesorgt werden. Auch wenn man eine Vorsorgevollmacht erstellt, sollte man zusätzlich eine Patientenverfügung anfertigen, um den…

mehr

GOÄ |

Abrechnung der Kompressionstherapie

In der GOÄ ist die Kompressionstherapie mit den entsprechenden Einzelleistungen berechenbar.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Krankenhauseinweisungen möglichst wenig nach EBM abrechnen

Im Zusammenhang mit der Einweisung von Patienten zur stationären Behandlung im Krankenhaus gelten Regelungen, die nicht immer ausreichend beachtet werden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL-Tipp aus HAUT 4/2020 |

IGeL: nicht mit falschen Argumenten

Der Umsatz mit individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) wird für alle Arztgruppen auf 1,5 bis 2 Milliarden Euro geschätzt. Da das Angebot von IGeL in Vertragsarztpraxen zunehmend argwöhnisch…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM-Tipp aus HAUT 4/2020 |

Berichtspflicht an den Hausarzt

Bei der Erbringung und Abrechnung bestimmter Leistungspositionen des EBM ­besteht die Verpflichtung, dem Hausarzt einen Bericht in Form eines Arztbriefes oder einer Befundkopie zu übermitteln.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Zeitan- und vorgaben: Was ist bei der Abrechnung anzugeben?

Der EBM beinhaltet höchst verschiedene Zeitvorgaben. Für alle ärztlichen Leistungen ist für Prüfungen auf der Basis von Zeitprofilen in Anhang 3 des EBM eine Prüfzeit festgelegt. Für bestimmte…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Wirtschaftliche Aufklärungspflicht

Eine medizinische Aufklärung der Patientinnen ist selbstverständlich. Ggf. müssen sie aber auch wirtschaftlich aufgeklärt werden.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Hilfe beim Abnehmen

Frauen sprechen ihren Arzt auf ihr Gewicht an oder müssen darauf aus medizinischen Gründen angesprochen werden. Auch in der frauenärztlichen Praxis kann das Thema „Übergewicht“ zu IGe-Leistungen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Fachgruppendurchschnitt der ICD-10-Codes

Die durchschnittliche Behandlungs- und Verordnungsweise der einzelnen Fachgruppen ist für Vertragsärzte bedeutsam. Bei Überschreiten des Fachgruppendurchschnitts kann der Verdacht auf…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

„Erstattungslücke“ bei Post B-Versicherten vermeiden

Viele Ärzte beschränken sich bei Post-B-versicherten Patienten auf den 1,9-fachen Faktor. Ein „Muss“ ist das nicht.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Osteoporose-Diagnostik auch bei Männern sinnvoll

Etwa jeder fünfte Mann ab 50 Jahren soll an Osteoporose erkranken. Das für eine Screening-Untersuchung notwendige Gerät kann in Kooperation mit anderen Ärzten genutzt werden, wodurch ein…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Umstimmungstherapie mit Eigenblut

Eigenbluttherapie ist in der traditionellen chinesischen Medizin seit mehr als 2.000 Jahren bekannt und wird auch von Kinder- und Jugendärzten angewandt. Sie gilt aber als „wissenschaftlich nicht…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Rechnungsstellung mit „Hygienepauschale“

Bei der Rechnungserstellung kann man eine „Hygienepauschale“ (oder auch „Hygienezuschlag“) ansetzen, muss aber auf den Ansatz eines höheren Faktors nicht verzichten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

5 Konstellationen, bei denen Hausbesuche problematisch sind

Gemäß § 17 Abs. 6 Bundesmantelvertrag (BMV) ist die Besuchsbehandlung grundsätzlich Aufgabe des behandelnden Hausarztes und somit auch der Kinderärzte im hausärztlichen Versorgungsbereich. Ärzte des…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Wirtschaft |

EBM-Reform: Auswirkungen auf den Fachbereich Gynäkologie

Die EBM-Reform muss sich die – zum Teil harsche – Kritik der Vertragsärzte bzw. der Berufsverbände gefallen lassen. Geschuldet ist dies insbesondere der wirtschaftlichen Umverteilung zwischen den…

mehr

Wirtschaft |

EBM-Reform: Auswirkungen auf den Fachbereich Urologie

Die EBM-Reform muss sich die – zum Teil harsche – Kritik der Vertragsärzte bzw. der Berufs­verbände gefallen lassen. Geschuldet ist dies insbesondere der wirtschaftlichen Umverteilung zwischen den…

mehr

IGeL |

Leistungen für Orthopäden ohne besondere Investitionen

Seit mehr als 20 Jahren werden individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) in Vertragsarztpraxen angeboten. Unter wirtschaftlichen Aspekten sind dabei besonders IGeL von Interesse, für deren…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Neugestaltung der Versandpauschalen

Zum 1. Juli 2020 hat sich der Berechnungsmodus der Versandpauschalen für Briefe grundlegend geändert, für den Versand von Telefaxen wurde eine neue Pauschale eingeführt.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Weiterhin zunehmend: Weißer Hautkrebs

Dem Oberbegriff „Weißer Hautkrebs“ ordnen medizinische Laien aktinische Keratosen, Basaliome und Spinaliome zu. Ein Großteil der Patienten der Dermatologen ist mit diesen Diagnosen in hautärztlicher…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Haarlos ist en vogue

Mit Beginn der warmen Jahreszeit wird die Bekleidung luftiger, mehr Hautoberfläche wird sichtbar und im Zusammenhang damit wird Körperbehaarung als besonders störend und unästhetisch empfunden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Orthopädie: Umgang mit dem „Hygienezuschlag“

Der von Bundesärztekammer (BÄK), PKV und Beihilfe vereinbarte „Hygienezuschlag“ ist oft nicht die beste Lösung, um die Besonderheiten bei der Leistungserbringung im Zusammenhang mit COVID-19 zu…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Neurologie: Umgang mit dem „Hygienezuschlag“

Der von Bundesärztekammer (BÄK), PKV und Beihilfe vereinbarte „Hygienezuschlag“ ist oft nicht die beste Lösung, um die Besonderheiten bei der Leistungserbringung im Zusammenhang mit COVID-19 zu…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Beratungen vor, zu und nach IGeL

Auch in Hausarztpraxen bitten Patienten, in der Regel im Zusammenhang mit einer Behandlung, um Auskünfte zu IGeL. Häufig werden Auskünfte zu kosmetischen Operationen, Mammaplastiken oder…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Hausbesuche bei Privatpatienten

Hausärzte machen noch relativ viele Hausbesuche. Einiges von dem, was bei der Abrechnung zu beachten ist, stellen wir vor.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Notfalldienst – Keine Fachgebietsgrenzen

Nach dem Bundesmantelvertrag sind grundsätzlich alle niedergelassenen Vertragsärzte zur Teilnahme am organisierten Notfalldienst verpflichtet, überwiegend wird allerdings der Notfalldienst von den…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed Archiv |

Überweisungen: Art der Überweisung beachten

Seit dem Wegfall der Praxisgebühr suchen Patienten „ihren Fachgebietsarzt“ auch ohne Überweisung auf. Abgeschafft sind Überweisungen nicht. Gemäß § 24 Bundesmantelvertrag hat ein Vertragsarzt…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Punkte, die im Vorfeld zu erledigen sind

Obwohl IGeL seit mehr als 20 Jahren in Vertragsarztpraxen angeboten werden, gibt es immer wieder Punkte, die beim Angebot und der Durchführung von IGeL nicht ausreichend beachtet werden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Vertretungen: Vorgaben beachten

Nehmen Vertragsärzte die Praxistätigkeit wegen Urlaub, einer Fortbildung oder Erkrankung nicht selbst wahr, ist ein Vertreter zu benennen. Dabei sind bestimmte Vorgaben zu beachten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Wirtschaft |

EBM-Reform: Auswirkungen auf die Orthopädie

Die EBM-Reform muss sich die – zum Teil harsche – Kritik der Vertragsärzte bzw. der Berufsverbände gefallen lassen. Geschuldet ist dies insbesondere der wirtschaftlichen Umverteilung zwischen den…

mehr

CoronAktuell |

Corona-Warn-App: Neue EBM-Leistung für Test auf SARS-CoV-2 nach Risikobenachrichtigung

Eine Person, die über die Corona-Warn-App die Information erhält, dass sie möglicherweise Kontakt zu einem Infizierten hatte, kann sich an eine Vertragsarztpraxis wenden. Der Arzt veranlasst…

mehr

EBM |

OP gemäß EBM: Auch Miniatureingriffe gehören dazu

Im alltäglichen Sprachgebrauch wird unter einer Operation in der Regel verstanden, dass ein Arzt mit einem mehr oder minder großen Schnitt Körpergewebe eröffnet. In der täglichen Praxis verhält sich…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Update: BÄK-Empfehlung „Hygienezuschlag“ zur GOÄ

Es steht außer Frage, dass es ein zulässiger Grund für einen höheren Steigerungsfaktor ist, wenn die Leistungserbringung wegen besonderer Hygienemaßnahmen aufwendiger wird. Nun gibt es eine…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Zunehmend gewünscht: Beseitigung von Falten beim Hausarzt

Berichte in den Medien, besonders im Fernsehen, über Botox-Injektionen und Hyaluron-Unterspritzungen zur Faltenbeseitigung zeigen die zu erwartende Wirkung: Die Nachfrage wird immer größer. Erster…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM-Tipp aus HAUT 3/2020 |

Aufbewahrungsfristen beachten

Gemäß § 57 Bundesmantelvertrag sind Patientenakten bis zehn Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren und müssen jederzeit zur Verfügung stehen, elektronisch gespeicherte Daten müssen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL-Tipp aus HAUT 3/2020 |

Atteste beim Hautarzt meist IGeL

Zumeist im Zusammenhang mit einer Behandlung bitten Patienten um die Ausstellung von Bescheinigungen und Attesten. In der Regel geht es dabei um die Befreiung von bestimmten Verpflichtungen oder…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Wirtschaft |

Fehlstart: Zervixkarzinom-­Früh­erkennung mit Defiziten – Ein Kommentar

Während die Corona-Pandemie Frauenärzte vor noch nie dagewesene Herausforderungen stellt, hat 2020 auch die Umsetzung des neuen Programms zur Früh­erkennung des Zervixkarzinoms begonnen. Beides…

mehr