Aktuelle Beiträge

Anzeige

Medizin |

Weiterhin zu viel Zucker für Kinder und Jugendliche

Heranwachsende sind besonders anfällig für eine hohe Zuckerzufuhr, da sie eine genetisch bedingte hohe Präferenz für süße Lebensmittel besitzen. Bis zum Eintritt ins Erwachsenenalter nimmt diese Vorliebe langsam ab. Forscher der Universitäten Bonn und Paderborn zeigen, dass die Zuckerzufuhr bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland seit 2005 zwar rückläufig ist, aber weiterhin über den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) liegt. Die Studie ist nun im „European Journal of Nutrition“ veröffentlicht.

mehr

EBM |

Wichtige Kriterien bei Praxisvertretungen

Die Urlaubszeit naht – für viele Urologen stellt sich die Frage, ob sie sich durch benachbarte Kollegen oder durch Vertreter in der Praxis vertreten lassen sollen.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Gynäkologie |

11 Fragen zur Menstruationstasse

Menstruationstassen, auch Menstruationsglocken, Periodenbecher, Tagefänger oder Moon cup genannt, werden immer beliebter. Viele Frauen erwarten, dass sich auch ihr Frauenarzt/ihre Frauenärztin mit dem...

mehr

GOÄ |

Zeitbezogene Abrechnungs­ausschlüsse erklärt

Zu vielen Ziffern gibt es in der GOÄ Bestimmungen, dass diese in einem bestimmten Zeitraum nicht neben anderen Ziffern oder nur einmal berechenbar sind.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Medizin |

Verkehrslärm sorgt für mehr Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Eine Übersicht über die aktuelle Studienlage im Hinblick auf die gesundheitlichen Auswirkungen von Lärm haben Wissenschaftler des Zentrums für Kardiologie der Universitätsmedizin Mainz in der...

mehr

Onkologie |

Darmkrebs: Neues Früherkennungs-Programm startet am 19. April 2019

Das neue Einladungsverfahren zum Darmkrebsscreening startet am 1. Juli 2019, sowohl für Männer als auch für Frauen. Jeder gesetzlich Versicherte ab 50 Jahren erhält dann eine persönliche Einladung zur...

mehr

Wirtschaft |

Keine Dienstwagennutzung bei „Minijob” des Ehegatten

Ist der Ehepartner als geringfügig Beschäftigter in der Praxis angestellt, ist das steuerlich in der Regel unproblematisch, wenn das Arbeitsverhältnis vereinbart ist und entsprechend durchgeführt...

mehr

Urologie |

Der Blasenschrittmacher: Sakrale Neuromodulation bei Blasendysfunktionen

Die sakrale Neuromodulation mithilfe eines Blasenschrittmachers (Beckenbodenschrittmachers) ist in der Urologie und Urogynäkologie zur Therapie der Überaktiven Blase (OAB) und bei nicht obstruktiver...

mehr

Bewegung in der Medizin |

Sport ist eine effektive Zusatztherapie zur Strahlentherapie bei Krebs

Beobachtungsstudien zeigten für verschiedene Krebsformen, dass körperliche Aktivität sowie gezieltes Training mit einem Rückgang des Krebsrückfall-Risikos und sogar der Mortalität einhergehen....

mehr

Medizin |

Das Gen Lypla1 beeinflusst geschlechtsspezifisch die Fettleibigkeit

Ein internationales Forscherteam der Universität von Kalifornien (UCLA), des Helmholtz Zentrums München, einem Partner des DZD, und der Ludwig-Maximilians-Universität München untersuchte umfassend die...

mehr

Medizin |

Mit der Smartwatch Vorhofflimmern erkennen

Vorhofflimmern kann von kommerziell erhältlichen Smartwatches korrekt erkannt werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Wissenschaftlern des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung...

mehr

Onkologie |

Bluttest zur Früherkennung des Pankreaskarzinoms - Diabetespatienten für Studie gesucht

Ein Pankreaskarzinom ist heimtückisch, weil er erst spät Beschwerden macht. Ein Bluttest, der frühe Pankreaskarzinome entdeckt, soll in einer bundesweiten Studie auf seine Praxistauglichkeit...

mehr

Kinder- & Jugendmedizin |

Netzwerk für Kinder psychisch kranker Eltern

Etwa drei Millionen Kinder haben eine Mutter oder einen Vater mit einer psychischen Erkrankung. Rund zwei Drittel dieser Kinder sind gefährdet, selber eine psychische Störung zu entwickeln. Das...

mehr

Gastroenterologie |

shutterstock- Magic mine

Leitlinie zur Diagnose und Behandlung des Ösophaguskarzinoms aktualisiert

Etwa 5700 Männer und 1700 Frauen sind nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts im Jahr 2018 neu an Speiseröhrenkrebs erkrankt – damit zeigen die Erkrankungszahlen eine steigende Tendenz....

mehr

Politik |

G-BA nimmt Hämophilie in die ASV auf

Patienten mit der seltenen Bluterkrankheit Hämophilie können künftig von einem interdisziplinären Team in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung behandelt werden. Die spezifischen...

mehr

Praxisalltag |

Die Patientenzielgruppe im Praxis­marketing – ein notwendiges Tabuthema

Das Thema ist ein schwieriges, denn es steht vermeintlich konträr zu Ihrem ärztlichen Auftrag, den Menschen zu helfen. Wir beschäftigen uns folgend mit dem Thema „Patienten­zielgruppe“, ein Reizwort,...

mehr

Geriatrie |

shutterstock-Akkalak_Aiempradit

Verwirrtheit nach einer OP im Alter vorbeugen

Nach einer Operation sind gerade ältere Menschen häufig verwirrt. Sie können orientierungslos und unruhig sein sowie unter Halluzinationen, Angstzuständen oder Schlafstörungen leiden. Ein...

mehr

Onkologie |

Hodenkrebs - sensitiver Biomarker zur Beurteilung des Krankheitsverlaufs

Wissenschaftlern der Universität Bremen sind große Fortschritte im Kampf gegen den Hodenkrebs gelungen. Ein 2012 von ihnen gefundener Biomarker ist im Rahmen einer mehrjährigen multizentrischen Studie...

mehr

vasomed |

Ultraschall bei Großgefäßvaskulitis - Extrakraniale Riesenzellarteriitis, Takayasu-Arteriitis und andere Vaskulitiden

M. Sigl, K. Amendt

Die Ultraschalldiagnostik stellt neben der Abklärung der kraniellen Riesenzellarteriitis (RZA) (siehe Teil 1, vasomed 1/2019) auch ein wichtiges diagnostisches Verfahren zur...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Sanfte Medizin beim Urologen

Die Akupunktur wird auch bei urologischen Erkrankungen eingesetzt. Die Akzeptanz durch die Patienten ist hoch.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Rechnungskorrektur „nach oben“ möglich

Bemerkt der Urologe einen Fehler in einer bereits erstellten Rechnung, der sich für ihn ungünstig auswirkt, kann er gegebenenfalls auch die Rechnung „nach oben“ korrigieren.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Akupunktur bei Menopausebeschwerden

Viele Frauen sind gegenüber sogenannten „sanften“ Heilmethoden sehr aufgeschlossen. Bei Menopausebeschwerden kann Akupunktur zumindest vorübergehend eine Alternative zur Hormontherapie sein.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

„Nähere Erläuterung“ zur Faktorsteigerung darf kurz sein

Wer Leistungen mit höherem Faktor abrechnet, muss damit rechnen, dass zu der in der Rechnung gegebenen Begründung eine „nähere Erläuterung“ gefordert wird.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Patientenunterlagen: Welche wie lange aufbewahren?

In jeder Praxis werden Befunde erhoben, Diagnosen gestellt und Behandlungen durchgeführt. Wie lange welche Daten aufzubewahren sind, dazu gibt es höchst unterschiedliche Vorgaben.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Chronische Gelenkerkrankungen

Bei Gelenkschmerzen konsultiert der Patient in der Regel zunächst den Hausarzt, der die Behandlung einleitet und, falls erforderlich, fachgebietsbezogene Behandlungen veranlasst.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Kaffeepause |

Alles nur Fake? Das steckt wirklich hinter berühmten Sehenswürdigkeiten

Jährlich verzeichnen sie tausende Besucher: Die Rede ist von bekannten Sehenswürdigkeiten und Relikten längst vergangener Zeiten. Oft ist Besuchern jedoch nicht bewusst, dass es sich dabei um...

mehr

IGeL |

Tauchtauglichkeitsuntersuchung bei Kindern

Dadurch, dass Tauchen ein Volkssport geworden ist, werden immer häufiger auch Kinder- und Jugendärzte um eine Untersuchung auf Tauchtauglichkeit gebeten. Um die Untersuchung auf Tauchtauglichkeit...

mehr

Onkologie |

Mit künstlicher Intelligenz Therapie von Hirntumoren besser beurteilen

Anhand von Standard-Magnetresonanztomographien (MRT) können sorgfältig trainierte maschinelle Lernverfahren das Therapieansprechen bei Hirntumoren verlässlicher und präziser wiedergeben als etablierte...

mehr

Politik |

Gesundheitskongress des Westens 2019

Schlagabtausch zu Gemeinsamem Bundesausschuss (G-BA) und Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherung. Der Gesundheitskongress des Westens hat vom 26.03. bis 27.03.2019 in Köln stattgefunden unter...

mehr

Onkologie |

Pflanzen-Wirkstoff bremst aggressiven Augenkrebs

Ein schon seit 30 Jahren bekannter Wirkstoff aus der Korallenbeere könnte sich als Hoffnungsträger gegen das Aderhaut-Melanom entpuppen. Das zeigt eine Studie, die Forscher der Universitäten Bonn und...

mehr