Aktuelle Beiträge

Gewinnspiel

Gastroenterologie |

shutterstock/Anatomy Insider

Wechselwirkung von zwei ­Molekülen begünstigt Morbus Crohn

Die Wechselwirkung zwischen den beiden Proteinen CYLD und SMAD7 im Darm spielt eine zentrale Rolle in der Entstehung von Morbus Crohn. Das haben Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz gemeinsam mit Kollegen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Dr. Elke Glasmacher vom Helmholtz Zentrum München herausgefunden

mehr

Onkologie |

Milchbrustgang - erste Rekonstruktion des größten Lymphgefäßes in der Schweiz

Bei Tumoroperationen am Hals oder in der Brusthöhle wird mitunter der Milchbrustgang, das größte Lymphgefäß des Körpers, durchtrennt. Dies kann lebensbedrohlich sein. Im UniversitätsSpital Zürich...

mehr

Gastroenterologie |

shutterstock/puhhha

Gedopt durch Nahrung

Die Ausschüttung von Dopamin reguliert unser Essverhalten: Wenn es um die Nahrungsaufnahme geht, dann sind wir nur noch bedingt Herr unserer selbst. Am Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung in...

mehr

KommCenter |

Hüftgelenkersatz und die Rückkehr zum Sport

Auch in unserer immer älter werdenden Gesellschaft nimmt die Rolle des Sportes täglich zu. Die Vorteile von sportlichen Betätigungen konnten für die verschiedensten Krankheitsbilder – von...

mehr

Gynäkologie |

Vitalstoffe in der Schwangerschaft

Nie ist der Bedarf an Mikronährstoffen im Leben einer Frau höher als in der Schwangerschaft. Ausgehend vom eigenen Patientenkollektiv der letzten 20 Jahre, führt eine ausreichende Versorgung mit...

mehr

Wirtschaft |

Leitfaden Plausibilität

Viele Praxisinhaber stehen regelmäßig vor einem Dilemma. Die Patientenzahl steigt, man stößt an Zeitgrenzen. Überschreitungen von Prüfgrenzen können Prüfungen, sogenannte Plausibilitätsprüfungen...

mehr

Kaffeepause |

shutterstock_1229772394_TeamDAF

Warum gute Vorsätze nicht scheitern müssen

Die guten Vorsätze vom Silvesterabend überleben nur ganz selten den Januar. Es gibt aber einige einfach zu befolgende Tipps und Anleitungen, um Vorsätze umzusetzen und Frustrationen über das eigene...

mehr

GOÄ-Tipp aus HAUT 6/18 |

shutterstock_1038362677_Evgeniy Kalinovskiy

Hautkrebsscreening: Nicht durch falsche Aussagen irritieren lassen!

Wenn in einer Sitzung die Nrn. 612 analog für eine Video-Dermatoskopie und 750 (für die Untersuchung mit konventionellem Dermatoskop) berechnet werden, lehnen Kostenträger das häufig ab.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Herz-Kreislauf-Erkrankungen |

Wie Darmbakterien das Herzinfarktrisiko beeinflussen

Wissenschaftler haben gezeigt, dass bestimmte bakterielle Stoffwechselprodukte aus dem Darm das Risiko erhöhen, einen Herzinfarkt bzw. Schlaganfall zu erleiden. Dies galt insbesondere für Patienten,...

mehr

Orthopädie |

Cross-Shaping - Eine Alternative zum Nordic Walking

„Cross-Shaper“ heißt das Trainingsgerät, das bei der an Nordic Walking erinnernden Ausdauersportart anstatt Stöcken eingesetzt wird. Es ist eine Weiterentwicklung des Walkens, das den Oberkörper...

mehr

Politik |

Das ändert sich 2019 im Gesundheitsbereich

Mit dem Jahreswechsel treten wichtige Neuregelungen im Gesundheitsbereich in Kraft. Unter anderem werden die Zusatzbeiträge der Krankenkassen künftig von Arbeitnehmern und Arbeitgebern geteilt. Was...

mehr

Onkologie |

Prostatakrebs: Neues Computermodell erlaubt Prognose des Krankheitsverlaufs

Wie wird eine gesunde Zelle zu einem Tumor? Um diese Frage zu beantworten, hat ein Forschungsteam fast 300 Prostatatumoren untersucht. Die Ergebnisse beschreiben, wie sich die Erbinformation einer...

mehr

GOÄ |

Häufig eingesetzte Testverfahren bei Depressionen

In der GOÄ sind mit den Nrn. 855 bis 857 die Testverfahren nicht nach der heutigen Systematik angeführt. Trotzdem muss man die „Spielregeln“ dieser GOÄ-Nummern kennen, um durchgeführte Tests richtig...

mehr

Onkologie |

Wie häufig sind Krebserkrankungen durch Biologika?

Biologika greifen in das Immunsystem ein und werden unter anderem bei Psoriasis eingesetzt. Da die Biologika noch nicht so lange auf dem Markt sind, sind viele Patienten verunsichert über mögliche...

mehr

Kaffeepause |

Eine Frage der Generation: Die 11 beliebtesten guten Vorsätze fürs neue Jahr

Offline-Zeiten werden immer beliebter: Als guten Vorsatz für 2019 will jeder Zweite zwischen 14 und 29 Jahren Handy, Computer und Internet weniger nutzen. Im Vergleich zum Jahr 2014 ist das ein...

mehr

Gynäkologie |

Interview: Präventionsmedizin hat ökonomisches Potenzial

Patientinnen besser versorgen und der Budgetierung entkommen: Die moderne Präventionsmedizin macht beides möglich, sagt Frauenarzt Dr. Edgar Leißling aus dem Vorstand der Ärzteorganisation GenoGyn,...

mehr

HAUT |

In Ergänzung zur Bakteriologie: Das zytologisch kontrollierte Wundmanagement mithilfe der Wundgrundzytologie, Teil 3

Pierre Foss. Die Wundgrundzytologie (WGZ) ist ein Bürsten-Abstrich-Verfahren aus der Gynäkologie, das für den Gebrauch an Wunden adaptiert wurde. Die WGZ festigt die bakteriologische Diagnostik, indem...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Gastroenterologie |

RomaioIe/Shutterstock

Entzündliche Darmerkrankungen: Erbkrankheit offenbart neue Zusammenhänge

Eine aktuelle Studie der Universität Hohenheim in Kooperation mit französischen Kollegen der Universität Sorbonne in Paris, der Universität Orleans, dem Institut Pasteur in Lille sowie der Universität...

mehr

Wirtschaft |

Bestandsaufnahme der MVZ-Entwicklung

In der aktuellen Diskussion stehen die mitunter besorgniserregenden Transaktionen von Finanzinvestoren auf dem Sektor der medizinischen Versorgungszentren (MVZ) im Brennpunkt. Wie konnte es dazu...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL-Tipp aus HAUT 6/18 |

shutterstock_666214687_Anatoliy Karlyuk

IGeL-Monitor beachten!

Mit dem IGeL-Monitor der Krankenkassen sollen die Versicherten über das Angebot von IGeL in Arztpraxen informiert werden. Von den derzeit 53 im IGeL-Monitor bewerteten Behandlungsmethoden bleiben fünf...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM-Tipp aus HAUT 6/18 |

shutterstock_258019520_P_E_A_R_L

Bedeutung von „je Sitzung“ im EBM und in der GOÄ

Während Abrechnungsbegrenzungen wie „einmal im Behandlungsfall“ oder „einmal im Krankheitsfall“ für den EBM bzw. die GOÄ klar definiert sind, ist das für den Begriff „je Sitzung“ nicht so. Als Folge...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

shutterstock_337201607_g-stockstudio

Regressbedrohung durch die Regionalisierung der Wirtschaftlichkeitsprüfungen

RA Simone Vogt. Seit dem 1.1.2017 gelten die neuen Regelungen im SGB V und die hierauf aufbauenden Prüfvereinbarungen der einzelnen Bundesländer zu der Honorar- und der Wirtschaftlichkeitsprüfung. Die...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

Foto: TH Mittelhessen/Erhard Jakobs

UV-Therapie entzündlicher Hauterkrankungen: im Forschungsverbund zur heilen Haut

Die technische Hochschule Mittelhessen (THM), die Philipps-Universität Marburg und die Gesellschaft für Medizintechnik (GfM) aus Groß-Gerau wollen gemeinsam ein neuartiges Gerät zur Behandlung von...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Ästhetische Dermatologie |

shutterstock_661551358_BLACKDAY

Anti-Aging-Hormone halten meist nicht, was sie versprechen

Mit dem Altern geht die Abnahme verschiedener körpereigener Hormone einher. Um diesen „Mangel“ auszugleichen, gibt es einen großen Markt für Hormonersatzpräparate, etwa die Gabe von Testosteron,...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Gynäkologie |

Brustkrebs-Nachsorge: Externe Brustprothesen zur Bewältigung beschädigter Identität?!

Welche Erfahrungen machen an Brustkrebs erkrankte Frauen nach Mastektomie mit einer externen Brustprothese? Und wie beurteilen beteiligte Akteure die brustprothetische Versorgung? Eine qualitative...

mehr

Neurologie |

Allem Stress zum Trotz — Weihnachtszeit bringt Erholung und Wohlbefinden

Die Weihnachtszeit ist nicht nur purer Stress, sondern kann auch das Wohlbefinden steigern. Unter welchen Bedingungen das geschieht und Arbeitgeber die Erholungserfahrungen in den Weihnachtsferien...

mehr

Raumrezept |

Individuelles Hygienemanagement: Tastaturen, Pflanzen und Teppiche

Hygiene dient der Gesundheit. Sie wehrt Neuerkrankungen ab. Trotzdem bekommt das Thema Hygiene im ­Arbeitsalltag oft nicht die Relevanz, die ihr zusteht. Das Thema ist komplex und im Praxisalltag...

mehr

Kaffeepause |

Was ist, wenn die Weihnachts­beleuchtung den Nachbarn stört?

An Hausfassaden, auf Balkonen und in den Vorgärten blinkt, funkelt und strahlt es mancherorts fast so hell wie in Las Vegas. Nicht jeder kann sich über den fassadenkletternden Weihnachtsmann und...

mehr

GOÄ |

Zeitangaben in der GOÄ-Rechnung

In der GOÄ gibt es Zeitangaben, die der Arzt bei der Rechnungsstellung verpflichtend angeben muss. Darüber hinaus ist es manchmal auch sinnvoll Zeitangaben in der Rechnung anzuführen, wenn die GOÄ die...

mehr

Lymphologie |

Möglichkeiten und Grenzen der sonographischen Lymphknoten­diagnostik: How to do it

W. J. Brauer

Neben der Darstellung von Größe, Form und groben Strukturveränderungen von Lymphknoten lassen sich mittels der hochauflösenden Sonographie zahlreiche weitere diagnostisch relevante...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]