IGeL

IGeL |

Abrechnungsmöglichkeiten bei IUP-Einlage

„Naturgemäß“ ist das Einlegen eines IUP weit überwiegend eine IGeL-Leistung. Während das Einlegen Routine ist, gibt es aber viele Abrechnungsvarianten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Hilfe beim Abnehmen

Frauen sprechen ihren Arzt auf ihr Gewicht an oder müssen darauf aus medizinischen Gründen angesprochen werden. Auch in der frauenärztlichen Praxis kann das Thema „Übergewicht“ zu IGe-Leistungen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Abklärung urogenitaler Infektionen

Ob die Diagnostik urogenitaler Infektionen zu Lasten der GKV durchgeführt werden kann, hängt von der Sympto­matik ab. „Prophylaktisch“ zum Ausschluss einer STD ist sie eine IGeL.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Osteoporose-Diagnostik

Etwa 15% der post-menopausalen Frauen sollen schon im Alter von 50 bis 60 Jahren eine Osteoporose aufweisen. Trotz dieser (im Alter stark zunehmenden) Häufigkeit ist ein Screening im…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Reisemedizin: Sinnvolle Leistung für Frauenärzte

Reisemedizinische Beratungen und ggf. auch Impfungen sind sinnvolle und relativ einfach in die Praxis zu integrierende Individuelle Gesundheitsleistungen auch für Frauenärzte.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Eigenblutbehandlung

Viele Patientinnen sind naturheilkund­lichen Behandlungsverfahren gegenüber aufgeschlossen. Für eine Eigenblut­behandlung gibt es in der frauenärztlichen Praxis relativ viele Indikationen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Darmreinigung als individuelle Gesundheitsleistung

Relativ wenige Frauenärzte führen Colon-­Hydro-Therapien (CHT) durch. Anwender berichten über eine große Nachfrage, da Verstopfung und Darmbeschwerden bei Frauen häufig sind.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Früherkennung von Nierenerkrankungen in der Frauenarztpraxis

Hinsichtlich der Früherkennung von Nierenerkrankungen sind die Leistungen zu Lasten der GKV unzureichend.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Diagnostik sexuell übertragbarer Krankheiten als Privatleistung

In der Folge leichtsinnigen Verhaltens im Urlaub wächst bei manchen Patien­t­innen die Furcht, sich mit einer ­sexuell übertragbaren Erkrankung (sexually transmitted disease, STD) angesteckt haben zu…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Adipositas: Ein Problem auch in der Gynäkologie

Nicht nur, dass jüngere Frauen ihren Frauenarzt als ihren „Hausarzt“ auf ihr Übergewicht ansprechen, zahlreiche Studien belegen Zusammenhänge von Adipositas auch mit gynäkologischen Krebserkrankungen.…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Patientenumfragen helfen Ihnen das IGeL-Angebot zu optimieren

Zur Optimierung des IGeL-Angebots kann ein Befragung der Patienten wertvolle Hinweise liefern. Wie Ärzte eine Patientenumfrage aufsetzen können, lesen Sie hier.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Schröpfen in der Frauenarztpraxis

Schröpfen ist vor allem als Behandlungsmethode bei muskulären Erkrankungen bekannt. Aber auch in frauenärztlichen Praxen wird Schröpfen, oft in Verbindung mit Akupunktur, angewandt.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Reisemedizin als frauenspezifische IGe-Leistung

Geschlechtsunabhängig können Reisen unangenehme Folgen haben. Reisemedizin kann aber auch geschlechtsspezifische Aspekte haben, zum Beispiel für Schwangere oder Frauen mit gynäkologischen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

CHT bei Darm­beschwerden in der Frauenarztpraxis

Komplementär­medizinisch interessierte Frauenärzte können die Colon-­Hydro-Therapie (CHT) als IGeL-Behandlung anbieten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]