Allgemeinmedizin

IGeL |

Beratungen vor, zu und nach IGeL

Auch in Hausarztpraxen bitten Patienten, in der Regel im Zusammenhang mit einer Behandlung, um Auskünfte zu IGeL. Häufig werden Auskünfte zu kosmetischen Operationen, Mammaplastiken oder Faltenbeseitigung erbeten. Die meisten Ärzte kommen dem Auskunftsbegehren der Patienten nach, zumeist aber ohne für derartige Beratungen ein Honorar zu verlangen. Hier ist ein gewisses Umdenken erforderlich, Leistungen die nicht zum Leistungsumfang der GKV gehören, sind privat nach der GOÄ zu liquidieren.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Hausbesuche bei Privatpatienten

Hausärzte machen noch relativ viele Hausbesuche. Einiges von dem, was bei der Abrechnung zu beachten ist, stellen wir vor.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Notfalldienst – Keine Fachgebietsgrenzen

Nach dem Bundesmantelvertrag sind grundsätzlich alle niedergelassenen Vertragsärzte zur Teilnahme am organisierten Notfalldienst verpflichtet, überwiegend wird allerdings der Notfalldienst von den…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

CoronAktuell |

Corona-Warn-App: Neue EBM-Leistung für Test auf SARS-CoV-2 nach Risikobenachrichtigung

Eine Person, die über die Corona-Warn-App die Information erhält, dass sie möglicherweise Kontakt zu einem Infizierten hatte, kann sich an eine Vertragsarztpraxis wenden. Der Arzt veranlasst…

mehr

EBM |

OP gemäß EBM: Auch Miniatureingriffe gehören dazu

Im alltäglichen Sprachgebrauch wird unter einer Operation in der Regel verstanden, dass ein Arzt mit einem mehr oder minder großen Schnitt Körpergewebe eröffnet. In der täglichen Praxis verhält sich…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Update: BÄK-Empfehlung „Hygienezuschlag“ zur GOÄ

Es steht außer Frage, dass es ein zulässiger Grund für einen höheren Steigerungsfaktor ist, wenn die Leistungserbringung wegen besonderer Hygienemaßnahmen aufwendiger wird. Nun gibt es eine…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Zunehmend gewünscht: Beseitigung von Falten beim Hausarzt

Berichte in den Medien, besonders im Fernsehen, über Botox-Injektionen und Hyaluron-Unterspritzungen zur Faltenbeseitigung zeigen die zu erwartende Wirkung: Die Nachfrage wird immer größer. Erster…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Reisemedizinische Beratung und Impfung

Zur Zeit ist der Bedarf an reisemedizinischen Beratungen wegen der Ausbreitung von COVID-19 geringer. Voraussichtlich wird er im Sommer und Herbst umso größer.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Palliativmedizinische Versorgung gemäß Kapitel 3.2.5 EBM

Die bei der Betreuung von Palliativpatienten berechnungsfähigen Gebührenordnungspositionen (GOP) 03370 bis 03373 wurden zum 4. Quartal 2013 in den EBM aufgenommen. Die niedrigen Abrechnungsfrequenzen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Begründungspflicht bei höherem Faktor

Mancher Hausarzt verzichtet auf die mögliche Berechnung mit höheren Faktoren, weil Kostenträger für die in der Rechnung gegebene Begründung eine „nähere Erläuterung“ verlangen. Das muss nicht sein.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Berechnungsausschlüsse richtig anwenden

Seit es amtliche Gebührenordnungen gibt, gibt es gegenseitige Berechnungsausschlüsse von Gebührenordnungs­positionen (GOP).

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Fremdanamnese: Nicht nur bei Kindern berechenbar

Manche Hausärzte denken nicht an die Nr. 4 GOÄ, wenn sie Erwachsene behandeln. Dabei kann sie unter bestimmten Voraussetzungen angesetzt werden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Endlich Nichtraucher

Unter den vielen guten Vorsätzen zu Beginn eines jeden Jahres rangiert nach wie vor der Vorsatz, mit dem Rauchen aufzuhören, weit oben.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Erörterungen: GOP 01435 oder 03230 EBM?

Hausärzten stehen im EBM zwei Gebührenordnungspositionen (GOP) für Erörterungen zur Verfügung: Die GOP 01435 und die GOP 03230. Welche wann anzusetzen ist, lesen Sie in unserem Abrechnungstipp.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Ärztliches Zeugnis zum Sportbootführerschein

Wer in Deutschland ein Sportboot führen will, braucht oft einen Sportbootführerschein. Um ihn zu erwerben, braucht es ein ärztliches Zeugnis, das jeder Hausarzt ausstellen kann.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Verbrauchtes Material: Darf ich das berechnen?

Die „Spielregeln“ dafür, ob bei der Erbringung ärztlicher Leistungen verbrauchtes Material berechnet werden darf oder nicht, sind für viele Ärzte undurchsichtig. Man kann das aber in der Art eines…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Eckpunkte für Hausärzte zur EBM-Reform

Mit Wirkung zum 1. April 2020 treten zahlreiche Bewertungsänderungen des EBM in Kraft.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Leistungen bei Gedächtnisschwäche

Im Rahmen der bei Hausärzten üblichen Behandlungen wird von den Patienten häufig vorgetragen, dass Sie unter einer nachlassenden Gedächtnisleistung leiden und deswegen eine Beratung beziehungsweise…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Wirtschaftliche Aufklärungspflicht

Grundsätzlich ist es Sache des Patienten, das Erstattungsverhalten seiner Versicherung/Beihilfe zu kennen. Sind Erstattungsprobleme aber abzusehen, muss der Arzt darüber aufklären.

mehr

EBM |

Teilprobleme beim Codieren nach dem ICD-10

Bei Abrechnungsprüfungen wird zunehmend auch die Plausibilität der angegebenen ICD-10-Codes einbezogen. Dabei kam es gehäuft zu Beanstandungen, in einigen Fällen sogar zu Kürzungen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

HIV-PrEP: Neue Leistungsziffern im EBM-Katalog

Im Rahmen des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) hat der Gesetzgeber die HIV-Prävention unter die Lupe genommen. Ziel des Gesetzgebers ist es, die HIV-Ansteckungsrate entscheidend zu…

mehr

IGeL |

Lichttherapie gegen die saisonale Depression

In der dunklen Jahreszeit verstärkt sich bei manchen depressiven Patienten die Depression, mehr noch aber leiden Menschen unter depressiven Verstimmungen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Depressionen: Tendenz weiter zunehmend

Depressionen sind auch in Hausarzt­praxen die Erkrankungen, die mit am häufigsten diagnostiziert und dokumentiert werden. In mehr als zehn Prozent aller Fälle geben Hausärzte entsprechende Diagnosen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Praxishinweise zur Leichenschau ab 01.01.2020

Wir stellen die neuen Regelungen zur Leichenschau vor und geben erste Hinweise für die Praxis dazu.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

6 Fragen zu Selbstzahlerleistungen

Nach wie vor stehen die Medien dem Angebot individueller Gesundheitsleistungen (IGeL) in Praxen skeptisch gegenüber. Die Krankenkassen haben im Internet den IGeL-Monitor installiert, mit dem Patienten…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Fragen zu TSVG-Fällen

Zu den durch das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) bedingten EBM-Änderungen haben sich Fragen ergeben, deren Beantwortung sich nicht ohne weiteres aus dem Beschlusstext der neuen…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Abrechnung von Duplex-Sonographien

Sachlich unsinnige Ausschlüsse zu den für Duplex-Sonographien vorgesehenen Zuschlägen führen dazu, dass die bestmögliche Abrechnung je nach Art der Untersuchung völlig verschieden sein kann.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Schmerztherapie mit Quellgas

Die Quellgas-Behandlung (subkutane Carboxytherapie) eignet sich als individuelle Gesundheitsleistung vor allem zur Schmerzbehandlung.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Abrechnung bei Erkältungen

„Erkältung“ oder „grippaler Infekt“ sind Begriffe, unter denen Patienten mit typischen Symptomen wie Abgeschlagenheit, Temperaturerhöhung, Kopf- und Gliederschmerzen sowie Schnupfen und Husten den…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Details zu den TSS-Vermittlungs­fällen und den TSVG-Fällen

Zum 1. September 2019 wurden mehrere Vorgaben des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) umgesetzt und entsprechende neue Gebührenordnungspositionen (GOP) in den EBM aufgenommen. Von der Fülle…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Behandlung vor und nach Operationen

Werden operative Leistungen erforderlich, werden die präoperativen Untersuchungen und die postoperativen Behandlungen in der Regel beim Hausarzt durchgeführt.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Häufige Abrechnungsausschlüsse in der GOÄ im hausärztlichen Praxisalltag

Hausärztliche Praxen müssen sich häufig bei der Abrechnung ihrer Privatpatienten mit den Abrechnungsausschlüssen in der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) auseinandersetzen. Im nachfolgenden Beitrag…

mehr

IGeL |

Burn-out: Nur eine Mode-Diagnose?

Laut einer bevölkerungsrepräsentativen Studie zur Gesundheit Erwachsener beträgt in Deutschland die Lebenszeit-Prävalenz eines Burn-out-Syndroms etwa fünf Prozent, Tendenz steigend.…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Abrechnung bei Wundversorgungen

Bei der Abrechnung von Wundversorgungen ist eine klare Dokumentation Voraussetzung für den Ansatz der richtigen Ziffer(n).

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Magnetfeldtherapie gegen Schmerzen

Insbesondere bei Schmerzen, die durch degenerative Gelenkerkrankungen hervorgerufen werden, hat sich die Magnetfeld­therapie auch in der hausärztlichen Praxis bewährt.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Berechnung von Hausbesuchen nach GOÄ

Im Gegensatz zu der Abrechnung von Hausbesuchen gemäß EBM gibt es in der GOÄ wesentliche Unterschiede.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Männergesundheit in der hausärztlichen Praxis

In den vergangenen Jahren ist viel über das Thema „Männergesundheit“ publiziert worden. Doch was ist bei dem ganzen „Hype“ überhaupt sinnvoll, was notwendig? Welche Leistungen sollen und können in…

mehr

EBM |

Hausbesuche im Detail immer wieder problematisch

Gemäß § 17 Abs. 6 Bundesmantelvertrag (BMV) ist die Besuchsbehandlung grundsätzlich Aufgabe des behandelnden Hausarztes. Fachärzte müssen Hausbesuche nur dann wahrnehmen, wenn eine entsprechende…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Fallstricke bei der Versichertenpauschale

Eigentlich die am häufigsten und wie selbstverständlich eingegebene Gebührenordnungsposition (GOP) – die Versichertenpauschale, die frühere Ordinationsziffer. Und doch gibt es einiges im Zusammenhang…

mehr

EBM |

Häufige Probleme bei den Chronikerpauschalen

Obwohl die modifizierten Chronikerpauschalen mit den Gebührenordnungs­positionen (GOP) 03220 und 03221 bereits 2013 in den EBM aufgenommen wurden, ergeben sich bei der Abrechnung immer noch Probleme.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Zwangshandlungen therapieren

Zwangshandlungen drängen sich den Betroffenen unwillkürlich und gegen deren Willen auf. Aus eigener Kraft können sie nicht davon ablassen. Treten Beeinträchtigungen im Alltag auf, wird in der Regel…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Laboruntersuchungen bei Diabetespatienten

Erforderliche Laboruntersuchungen bei Diabetes können teils vom Hausarzt selbst durchgeführt werden. Die folgenden Erläuterungen beziehen sich auf ein „typisches“ Vorgehen bei Diabetes Typ 1.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Umsatzbeteiligung beim IGeL-Angebot

Ohne Engagement der medizinischen Fachangestellten (MFA) ist das Angebot von individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL) in der Regel nicht so erfolgreich wie unter deren Einbeziehung. Das sollte der…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Allgemeinmedizin: Zuschläge bei Leistungen zur Unzeit und/oder bei Kindern

Wenn Beratungen oder Untersuchungen außerhalb der Sprechstunde erbracht werden, können die Zuschläge A bis D berechnet werden, bei Untersuchungen von Kindern ggf. auch der Zuschlag K1.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Das sollten Hausärzte bei Praxisvertretungen beachten

Mit der Buchung eines Urlaubs ist es nicht getan. Für die Abwesenheit müssen Vertragsärzte eine Vertretung organisieren.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Erstuntersuchung und Beratung von Schnarchern

In fortgeschrittenem Alter schnarchen 60 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen, Männer erheblich lauter als Frauen. Die Abrechnung einer Beratung und Behandlung bei Schnarchen richtet sich nach…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

GOÄ |

Gesundheitsuntersuchung bei Privatpatienten

Die Änderungen im GKV-Bereich wirken sich auch auf privat versicherte Patienten aus.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

EBM |

Änderung bei Gesundheits­untersuchung beachten

Zum 1. April 2019 wurden die Modalitäten zur Berechnung der Gesundheitsuntersuchung (GU), bisher „Check-up 35“ genannt, geändert.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Laboruntersuchungen als leicht zu etablierende IGeL

Laboruntersuchungen sind in der haus­ärztlichen Praxis kaum mit zusätzlichem Aufwand verbunden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]