Medizin

Gynäkologie |

Ultraschall in der Schwangerschaft: Was ist erlaubt und was verboten?

Neue Regeln in der Strahlenschutzverordnung zum Ultraschall in der Schwangerschaft haben zu Unsicherheiten bei Ärzten und Patienten geführt. So ist das "Babykino" seit dem 1. Januar 2021 offiziell verboten. Dagegen bleiben medizinisch indizierte Ultraschalluntersuchungen im Rahmen der Schwangerenbetreuung weiterhin erlaubt.

mehr

Herz-Kreislauf-Erkrankungen |

Herzinfarktrisiko nach Infektionen senken

Nach einer Infektion erhöht sich das Risiko für einen Herzinfarkt bei Herz-Kreislauf-Patienten bis zu zwanzigmal. Beteiligt daran sind Zellen des Immunsystems, fanden Wissenschaftler des Deutschen…

mehr

Geriatrie |

shutterstock-nobeastsofierce

Alzheimer, Parkinson & Co: Fibrillenwachstum einen Riegel vorschieben

Bei einer Reihe von Erkrankungen stehen miteinander verklebte Eiweißbausteine, sogenannte Fibrillen, als Verursacher in dringendem Verdacht. Ein Team von Biophysikern der Heinrich-Heine-Universität…

mehr

Gefäßmedizin |

COVID-19: Antikörper gegen Blutplättchen fördern Thrombosen

Bereits zu Beginn der Coronavirus-Pandemie wurde bei Patienten mit einer COVID-19-Infektion eine verstärkte Aktivierung der Blutgerinnung festgestellt. Gerinnungsuntersuchungen am Universitätsklinikum…

mehr

Kinder- & Jugendmedizin |

Online-Seminar "COVID-19 bei Kindern und Jugendlichen"

Erkältungssymptome wie Halsschmerzen, Husten und Schnupfen kommen bei Kindern und Jugendlichen häufig vor. Darf ein Kind oder ein*e Jugendliche*r trotz Symptomen in die Kita oder Schule gehen? Das…

mehr

Onkologie |

Bitte Kommentieren: Neue Patientinnenleitlinie Gebärmutterkörperkrebs

Die Konsultationsfassung der Patientinnenleitlinie „Krebserkrankung des Gebärmutterkörpers“ ist ab sofort zur Kommentierung freigegeben. Expert*innen, Betroffene, die Selbsthilfe und Interessierte…

mehr

Allgemein-/Innere Medizin |

Prävention und Therapie von Volkskrankheiten: Welche Rolle spielt ein Biofaktoren-Mangel?

Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes und Folgeerkrankungen, Osteoporose – sie alle zählen zu den großen Volkskrankheiten. Ein Mangel an essentiellen Biofaktoren, zu denen Vitamine und Mineralstoffe…

mehr

Dermatologie/Ästhetik |

Eine Herausforderung: Akne mit Stammbeteiligung

Fast jeder 2. Patient mit Gesichtsakne weist auch Läsionen im Stammbereich auf – die Stammakne umfasst den Brust- und Rückenbereich (1). Dabei zeigt sich, dass drei von vier Patienten eine Behandlung…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

vasomed |

Tiefe und oberflächliche Venenthrombose der oberen Extremitäten

H. Gerlach

Sekundäre tiefe und oberflächliche Thrombosen der oberen Extremitäten zeigen wegen der zunehmenden Anwendung von zentralen Venenkathetern (ZVK) und implantierten Langzeitkathetern eine…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Kinder- & Jugendmedizin |

Algorithmus zur Früherkennung von Psychosen bei jungen Patienten

Künstliche und menschliche Intelligenz führen intelligent kombiniert zu einer besseren Prävention von Psychosen. Wissenschaftler finden einen Algorithmus zur Früherkennung insbesondere bei jungen…

mehr

CoronAktuell |

COVID-19-Impfung – was heißt das für Krebspatienten?

Bis es ausreichende Impfstoffmengen gegen COVID-19 gibt, soll die Impfung zuerst Risikogruppen und medizinischem Personal angeboten werden. Wer ist damit gemeint und was heißt das für…

mehr

Kinder- & Jugendmedizin |

KiSS-Syndrom: Wenn das Baby schreit und schreit…

Frischgebackene Eltern geraten häufig an die eigenen Grenzen, wenn der Säugling nicht aufhören will zu schreien. Suchen die gestressten Eltern dann nach Ursachen, stoßen sie dabei oft auch auf eine…

mehr

Onkologie |

Mit Nanopartikeln Krebs gezielt bekämpfen

Wissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben Nanopartikel entwickelt, die gezielt Krebszellen abtöten. Dies könnte der Tumorbekämpfung neue therapeutische Optionen eröffnen.

mehr

Onkologie |

Ultraschall mit Kontrastmittel erkennt Leberkrebs zuverlässig

Bösartige Tumore in der Leber lassen sich nach der Injektion eines Kontrastmittels in einer Ultraschalluntersuchung frühzeitig diagnostizieren. In einer bundesweiten Studie der Deutschen Gesellschaft…

mehr

Allgemein-/Innere Medizin |

Einsatzmöglichkeiten von Cannabis in der hausärztlichen Praxis

Seit der Legalisierung von Cannabis im deutschen Gesundheitssystem sind nun mehr als drei Jahre vergangen. Will man ein erstes Resümee nach der Legalisierung von Cannabis als Arzneistoff ziehen,…

mehr

Gynäkologie |

Biofaktoren für Mutter & Kind

Eine ausreichende Versorgung mit Biofaktoren wie Vitaminen und Mineralstoffen in Schwangerschaft und Stillzeit ist nicht nur essentiell für die Gesundheit der Mutter, sondern auch entscheidend für die…

mehr

CoronAktuell |

Wie das Coronavirus den Alltag von Eltern und Kindern verändert

Die Eindämmung des Coronavirus verlangt nicht nur Familien in Deutschland viel ab. Auch Kindertageseinrichtungen und Schulen müssen sich häufig komplett neu organisieren. Wie Eltern, Kinder und…

mehr

IGeL-Tipp aus HAUT 6/2020 |

Beratungen zu IGeL sind IGeL

In Hautarztpraxen wird häufig nicht bedacht, dass deutlich häufiger als individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) Beratungen zu IGeL erbracht werden, die ebenfalls als IGeL zu liquidieren sind.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

Ekzeme: behandlungsintensiv, wenig Abrechnungsmöglichkeiten

Die Auswertung der Diagnoseeinträge (ICD-10-Schlüssel) von Hautärzten zeigt, dass etwa ein Viertel der Patienten wegen Ekzemen oder ekzemartigen Erkrankungen einen Hautarzt konsultieren.

mehr

Kinder- & Jugendmedizin |

Kaum Vereinssport - aber mehr Bewegung im COVID-19-Lockdown

Als im Frühjahr 2020 Fußballclubs und Turnvereine wegen der Corona-Pandemie für mehrere Wochen geschlossen waren, haben Kinder und Jugendliche sich Bewegungsmöglichkeiten im Alltag gesucht. Die…

mehr

Onkologie |

Krebsoperationen: App soll vor lebensbedrohlichen Komplikationen warnen

Dresdener und Heidelberger Forscher entwickeln eine Methode der Künstlichen Intelligenz (KI), mit der Computer das Risiko für Komplikationen vor, während und nach einer Krebsoperation vorhersagen…

mehr

Kaffeepause |

Ausstellung: Klingers Beethoven in Bonn

Die Bundeskunsthalle in Bonn zeigt in Zusammenarbeit mit dem Museum der bildenden Kunst in Leipzig eine große Max-Klinger-Ausstellung. Zweihundert Werke aus allen Schaffensperioden präsentieren einen…

mehr

HAUT |

Außenarbeiter haben Recht auf Hautkrebsberatung

Arbeitnehmer in Außenberufen sind besonders gefährdet, durch UV-Strahlung Hautkrebs zu entwickeln. Seit einer Änderung der arbeitsmedizinischen Vorsorge-Verordnung (ArbMedVV) 2019 sind Arbeitgeber in…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

BK Handekzem: Unterlassungszwang fällt weg

Am 1. Januar 2021 tritt eine entscheidende Änderung für Arbeitnehmer im Berufskrankheitenrecht in Kraft: Der sogenannte Unterlassungszwang fällt weg. Das bedeutet, dass Personen mit berufsbedingten…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

Aktualisierte Leitlinie Syphilis

Sexuell übertragbare Infektionen wie die Syphilis, die dank moderner ­Antibi­otikatherapien heilbar ist, bedrohen nach wie vor die sexuelle Gesundheit. Neue Schnelltests machen eine frühe Diagnose und…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Lymphologie |

Beschwerdebesserung bei Lip­ödempatientinnen vier, acht und zwölf Jahre nach Liposuktion(en)

A. Baumgartner, I. Meier-Vollrath, M. Hüppe, W. Schmeller

Im Rahmen einer monozentrischen Studie wurden 60 Lipödempatientinnen durchschnittlich zwölf Jahre nach Liposuktion(en) mittels brieflichem…

mehr

Lymphologie |

Effekte von Aquacycling bei ärztlich diagnostiziertem Lipödem in Vorbereitung auf eine Liposuktion

J. Kronimus, M. Lampe, M. Jung, J. Kleinschmidt, B. Kleinschmidt

Hintergrund: Der aktuelle Behandlungsstandard beschränkt sich auf die Komplexe Physikalische Entstauungstherapie. Zugunsten eines…

mehr

Lymphologie |

Paradoxe Szintigraphiebefunde beim primären Lymphödem der Beine

W. J. Brauer

Mithilfe der Funktionslymphszintigraphie lassen sich quantitative Informationen über die Lymphtransportfunktion in den Extremitäten gewinnen. Plausibel sind Messergebnisse, die bei den…

mehr

Lymphologie |

Wirksamkeit physiotherapeutischer Maßnahmen im Wasser im Vergleich zur Manuellen Lymphdrainage bei Patient*innen mit chronischem Lip-/Lymphödem der unteren Extremität

Eine systematische Übersichtsarbeit von zwei unabhängigen Untersucherinnen

L. Gebhard, E. Schäfer, M. Jung

Hintergrund: Lip-/Lymphödeme der unteren Extremität sind chronisch progrediente…

mehr

Lymphologie |

Die initialen Lymphgefäße besitzen ein Mikroklappensystem

J. Wilting

Struktur und Funktion der initialen Lymphgefäße waren lange Zeit Gegenstand kontroverser Diskussionen. Leider findet man auch heute noch falsche Darstellungen dieser Thematik. Lymphe…

mehr

Lymphologie |

Die neue Heilmittelrichtlinie (HeilM-RL) - Aktuelle Änderungen der Heilmittelrichtlinie mit voraussichtlichem Inkrafttreten am 01.01.2021

S. Hemm, A. Miller

Die Therapie des Lymphödems ist seit vielen Jahren in der Heilmittelrichtlinie geregelt und wird auf dem Formular (Muster 13, Abb. 1) zur Heilmittelverordnung für gesetzlich…

mehr

Lymphologie |

Wiedereröffnung der Lymph-Kliniken nach dem COVID-19-Lockdown: Wie hat sich die Symptomatik bei Lymphödempatientinnen und -patienten verändert/verschlechtert?

E. Brenner

Ende Juni 2020 hat die Redaktion verschiedene lymphologische Einrichtungen in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz angeschrieben, ob sie bereit wären, die Frage „Wie hat sich…

mehr

Lymphologie |

Messbare Veränderungen auf Lebensqualität oder Lymphödem bei Betroffenen nach COVID-19-Lockdown

C. Heim-Gruteser, M. Oberjakober, A. Markus, B. Mösinger-Strubreither

Der durch die COVID-19-Pandemie ausgerufene Lockdown von Mitte März 2020 bis Ende Mai 2020 hat bei der Versorgung von…

mehr

Lymphologie |

Psychosoziale Aspekte des Lymphödems

A. Markus

Es ist bekannt, dass Lymphödeme oft zu psychischen und sozialen Belastungen führen [1] und die Lebensqualität [2], das Selbstbild [3] und die Karriere [4] negativ beeinflussen. Die…

mehr

Lymphologie |

Versorgungsrealität in einer Klinik mit Schwerpunkt lymphologischer Erkrankungen in Bayern – Erfahrungsbericht in Zeiten der COVID-19-Pandemie

K. Pelk, D. Krank, M. Schmidtmann

Die COVID-19-Pandemie hat zu medizinischen und physikalisch-therapeutischen Versorgungsengpässen von Patient*innen mit lymphologischen Erkrankungen geführt. Die…

mehr

Ästhetische Dermatologie |

Lidstraffung richtig nach der GOÄ abrechnen

Dieter Jentzsch. Die Liste der medizinischen Indikationen für eine Straffung der Augenlider ist ­relativ kurz. Darum erstatten gesetzliche und private Krankenkassen nur in wenigen Fällen die dafür…

mehr

Ästhetische Dermatologie |

Rechnung für Privatpatienten: rechtliche Vorgaben und Fallstricke

Felix Schiffner. Die korrekte Rechnungsstellung an den Privatpatienten oder Selbstzahler bereitet dem niedergelassenen Dermatologen immer wieder Probleme. Dabei kann eine falsche Rechnungsstellung…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Ästhetische Dermatologie |

Steuerlich günstiger als Gehaltserhöhung: alternative Entlohnungsformen

Werner M. Lamers. Von einer Gehaltserhöhung bleibt vielen MFA weniger als gehofft. Steuern und ­Sozialabgaben lassen manchmal gerade einmal gut die Hälfte des Zuschlages ­übrig, während es die Chefs…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Onkologie |

Molekulare Super-Verstärker entscheiden über Verlauf von kindlichen Neuroblastomen

Kindliche Neuroblastome zeigen einen extrem unterschiedlichen Verlauf: Sie können sich spontan zurückbilden oder hochaggressiv in gesundes Gewebe streuen. Molekulare Super-Verstärker schalten dabei…

mehr

HAUT |

Biologika und „kleine Moleküle“ zur Behandlung der atopischen Dermatitis

Margitta Worm. Die atopische Dermatitis gehört zu den häufigsten chronisch-entzündlichen Hauterkrankungen. Pathophysiologisch kommt es durch einen Barrieredefekt, kombiniert mit einer…

mehr

HAUT |

„Chill mal, du Lauch!“ - Jugendliche in der Allergie­sprechstunde

Der 15. Deutsche Allergiekongress fand vom 24. Bis 26. September 2020 in ­Wiesbaden als Hybridveranstaltung statt. Prof. Susanne Lau, Berlin, und Dr. Gerd Schauerte, Berchtesgaden, zeigten die…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

HAUT |

PRP bei androgenetischer Alopezie

Die ursprünglich für März geplante Tagung DERM, sonst in Frankenthal, fand diesmal online und im Oktober statt. Dr. Bruce Reith, München, gab einen Überblick über die Therapie mit plättchenreichem…

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

Kinder- & Jugendmedizin |

WHO-Studie: Kinder und Jugendliche bewegen sich zu wenig

Laut aktueller Statistiken der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bewegen sich 80 Prozent der Kinder und Jugendlichen nicht ausreichend. Zudem ließen sich mehr als fünf Millionen vorzeitige Todesfälle…

mehr

Neurologie |

Psychopharmaka – Fakten und Mythen

Die Psychiatrie ist ein Teilgebiet der Medizin, überschreitet dieses aber bei Weitem. Kein zweites Fach- bzw. Teilgebiet der Medizin ist so eng mit gesellschaftspolitischen Vorstellungen und…

mehr

Onkologie |

Krebserkrankungen und COVID-19 über die Atemluft erkennen

Unsere Atemluft enthält Informationen, die sich für die Diagnostik von Krankheiten nutzen lassen. Wissenschaftler des Fraunhofer-Projektzentrums für Mikroelektronische und Optische Systeme für die…

mehr

Kinder- & Jugendmedizin |

Behinderte Kinder: Gelebte Inklusion und Integration durch Familiensport

Familien mit behinderten bzw. beeinträchtigten Kindern fühlen sich nicht selten auch dabei „behindert“, am gesellschaftlichen Leben aktiv teilzunehmen. Die Hochschule für angewandtes Management (HAM)…

mehr

Dermatologie/Ästhetik |

Welche Rolle spielt Vitamin D bei Neurodermitis?

Die Symptome einer Neurodermitis verschlechtern sich oft im Winter. Eine kontrollierte Behandlung mit UV-Licht, das die Vitamin-D-­Produktion über die Haut anregt, gilt als übliche Behandlung dieser…

mehr

Kinder- & Jugendmedizin |

Die richtige Kost für kranke Kinder - oft ein Problem

Stiftung Kindergesundheit informiert über Defizite in der Ernährungsberatung und -therapie in Kinderkliniken.

mehr

Onkologie |

Potentielle Stellschraube für Krebs-Immuntherapie identifiziert

Immuntherapien haben in den letzten Jahren im Kampf gegen Krebs beeindruckende Erfolge erzielen können. Allerdings spricht nur ein Teil der Tumoren auf die bislang verfügbaren Therapien an und oft nur…

mehr