Medizin

Gastroenterologie |

shutterstock-SciePro

Ein Forscherteam unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Dr. Detlef Schuppan, Direktor des Instituts für Translationale Immunologie der Universitätsmedizin Mainz, hat einen neuartigen medikamentösen Wirkstoff zur Behandlung der Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) entwickelt: den Transglutaminase-Hemmer ZED1227. Das Medikament basiert auf einem erkrankungsspezifischen Wirkmechanismus.

Mehr lesen

Geriatrie |

shutterstock-sdecoret

Im Forschungsvorhaben LETHE werden ein datenbasiertes Vorhersagemodell zur Früherkennung des individuellen Demenzrisikos sowie eine Methode der digitalen Intervention zur Vorbeugung einer…

Mehr lesen

Dermatologie/Ästhetik |

Wenn hierzulande die Rede von Verletzungen durch Tierbisse ist, denkt man selten an einen Biss durch ein exotisches Tier der Unterwasserwelt oder des Urwalds. Vor allem Reisende setzen sich der Gefahr…

Mehr lesen

Kinder- & Jugendmedizin |

Auch bei sinkenden Infektionszahlen: Die S3-Leitlinie für Schulmaßnahmen bleibt gültig und findet europaweit Beachtung.

Seit Ende April 2021 sinken deutschlandweit die Infektionen mit SARS-CoV-2.…

Mehr lesen

Onkologie |

Einem Dortmunder Forschungsteam ist es gelungen, einen Vorhersagetest zu entwickeln, mit dem der Erfolg einer neoadjuvanten Chemotherapie bei Brustkrebs vorhergesagt werden kann.

Mehr lesen

Allgemein-/Innere Medizin |

Es ist im klinischen Alltag eine Herausforderung bei der Vielfalt an verfügbaren Cannabisarzneimitteln den Überblick zu behalten. Neben cannabinoidbasierten Fertigarzneimitteln gewinnen Cannabisblüten…

Mehr lesen

Medizin |

Aktuelle Themen aus dem Praxisalltag – die esanum academie organisiert und veranstaltet auch in diesem Jahr wieder Fortbildungen für Hausärzte. Die Fortbildungsreihe „Hausarzt-Tag 2021“ findet live in…

Mehr lesen

vasomed |

IV-Verträge in der Phlebologie

N. Kriechenbauer

In den letzten Jahren zeigte sich von Patientenseite eine deutlich gestiegene Nachfrage nach modernen endovenösen Katheterverfahren zur Behandlung von Krampfaderleiden. Bis heute…

vasomed |

Exsudatmanagement – zwischen Wüste und Regenwald

K. Protz

Der Begriff Exsudatmanagement fasst alle Maßnahmen zur Beurteilung und Regulierung des Wundexsudataufkommens zusammen. Es zielt auf einen Ausgleich zwischen der erwünschten und der…

vasomed |

Moderne Wundbehandlung im Wandel

B. Binder

Die Wundbehandlung beschäftigt die Menschheit schon seit Jahrtausenden wie Bilder aus dem trojanischen Krieg (500 vor Chr.) oder die Abbildungen des Heiligen Peregrinus (1265-1345) zeigen.…

vasomed |

Phlegmasia coerulea dolens

D. Mühlberger

Die Phlegmasia coerulea dolens ist eine seltene, aber gefährliche Auswirkung einer akuten tiefen Beinvenenthrombose (1). Bedingt durch einen kompletten Querschnittsverschluss aller…

vasomed |

Ambulante Lymphologie im Wandel

O. Gültig

Bis in die neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts war die erfolgreiche Entstauung (KPE Phase I) der unterschiedlichen lymphostatischen Ödeme nur in einer der bekannten lymphologischen…

vasomed |

Operative Möglichkeiten bei lymphatischen Malformationen – bald auch für Kinder?

N. Lindenblatt, L. Grünherz

Lymphatische Malformationen werden zu den primären lymphatischen Anomalien gezählt, welche sehr unterschiedliche Manifestationen, angefangen bei singulären…

vasomed |

Ein translationaler Ansatz zur Erforschung, Diagnostik und Therapie lymphatischer Malformationen

R. Hägerling

Die Präzisionsmedizin oder personalisierte Medizin stellt eine essentielle Säule bei der Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen dar. Hierzu werden neben biologischen auch…

vasomed |

Differentialdiagnosen und Therapiestrategien beim Ulcus cruris

J. Dissemond

Die Ursachen für ein Ulcus cruris können sehr vielfältig sein und stellen eine enorme interdisziplinäre und interprofessionelle Herausforderung für verschiedene medizinische…

vasomed |

Ist die Kompressionstherapie bei Erysipel des Unterschenkels kontraindiziert?

S. Eder

Ein Erysipel ist eine akute bakterielle Entzündung der Haut entlang der Lymphspalten der Dermis. Es ist definiert als nicht-eitrige, fieberhafte und häufig mit Schüttelfrost und Reduktion…

vasomed |

Eine Kompressionstherapie ist bei Diabetikern mit venösen oder gemischten Beingeschwüren nicht kontraindiziert

H. Partsch

Einem gleichzeitig bestehenden Diabetes mellitus wird oft eine schlechte Heilungstendenz bei venösen sowie arteriell-venösen Beingeschwüren zugeschrieben. Diese Ansicht sollte durch die…

vasomed |

So berechnen Sie Telefonate

Kaum etwas stört den Praxisablauf mehr als Telefonate. Berechnungsmöglichkeiten für Telefonate gibt es nur bei bestimmten Konstellationen. 

Onkologie |

14 bis 24 Jahre nach ihrer Krebsdiagnose bewerteten Langzeitüberlebende ihre gesundheitsbedingte Lebensqualität sogar etwas besser als gleichaltrige Menschen, die nie an Krebs erkrankt waren – obwohl…

Mehr lesen

Kinder- & Jugendmedizin |

Die Behandlungsmöglichkeiten angeborener Herzfehler haben sich seit den 1950er Jahren drastisch verbessert: Während vor etwa 80 Jahren nur etwa 20% der Kinder mit einem angeborenen Herzfehler (AHF)…

Mehr lesen

Onkologie |

In der Magdeburger Universitätsklinik für Radiologie ist im Rahmen einer klinischen Studie europaweit der erste Patient mit einer neuartigen Tumortherapie der Leber behandelt wurden. Histotripsie…

Mehr lesen

Onkologie |

Sonnenschutzcremes können Stoffe enthalten, die sich mit zunehmender Alterung des Produktes zu möglicherweise krebserregenden Stoffen zersetzen. Die Konsequenz daraus ist nach Meinung der Deutschen…

Mehr lesen

Lymphologie |

F.-J. Schingale

Die Diagnostik und Therapie von Kopf-, Gesichts- und Halslymphödemen stellt auch heute noch für die behandelnden Ärzt*innen, Therapeut*innen und das Sanitätshaus eine unermesslich…

Mehr lesen

Lymphologie |

C.-E. Ott, M. Danyel, C. Kemper, R. Hägerling

Das primäre Lymphödem stellt eine angeborene, genetisch bedingte Erkrankung dar, die durch einen unzureichenden Abtransport von interstitieller…

Mehr lesen

Lymphologie |

S. Wagner

1996 konnte im Rahmen eines Drachenboot-Rudertrainings erstmals aufgezeigt werden, dass bei Frauen nach Operation eines Mammakarzinoms trotz intensivem Training der oberen Extremitäten…

Mehr lesen

Lymphologie |

K. Breitenborn

Der erste gemeinsame digitale Lymphologie-Kongress der Deutschen Gesellschaft für Lymphologie (DGL) und der Gesellschaft Deutschsprach­riger Lymphologen (GDL) fand am 16. und 17. April…

Mehr lesen

Onkologie |

Das duktale Adenokarzinom der Bauchspeicheldrüse ist bis heute mit einer äußerst schlechten Prognose assoziiert. Die 5-Jahres-Überlebensrate liegt nur bei 10%. Der Tumor zeigt ein aggressives Wachstum…

Mehr lesen

Kinder- & Jugendmedizin |

Bei Markteinführung war das Gen-Therapeutikum Onasemnogen-Abeparvovec als „teuerstes Medikament der Welt“ umstritten. Für Kinder, die unter Spinaler Muskelatrophie leiden, ist der medizinische Nutzen…

Mehr lesen

HAUT |

Konfokale Laserscanning-Mikroskopie

Martina Bacharach-Buhles. Histologische Untersuchung ohne Hautschnitt mit sofortigem Ergebnis – das ist der Sinn des Einsatzes der konfokalen Laserscanning-Mikroskopie in der dermatologischen Praxis.…

IGeL-Tipp aus HAUT 3/2021 |

Botox als IGeL bei Hyperhidrose

Zur Beseitigung von kosmetisch störenden Falten ist vielen Hautärzten der Einsatz von Botulinumtoxin geläufig. Somit bietet es sich an, als weiteres Betätigungsfeld für IGeL Botox-Applikationen zur…

EBM-Tipp aus HAUT 3/2021 |

Dermatologie: Argumentationshilfe durch Morbiditätsstatistik

Durchschnittlich zu sein, das ist im Alltag zumeist ein negatives Attribut. Bei Vertragsärzten verhält sich das anders. Die Durchschnittlichkeit der Verordnungs- und Behandlungsweise ist eine wichtige…

Kaffeepause |

1721 ließ August Hermann Francke in Halle das erste Kinderkrankenhaus in Deutschland errichten. Ausgehend von pietistischen Gedanken sollten die Kranken durch eine medizinische Betreuung geheilt…

Mehr lesen

Kinder- & Jugendmedizin |

Die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut (RKI) hat seine Empfehlungen zu Schutzimpfungen von 12- bis 17-Jährigen gegen das COVID-19-Virus veröffentlicht. Die STIKO empfiehlt,…

Mehr lesen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen |

Ein mobiles Rhythmuspflaster erkennt Vorhofflimmern bei Risikopatienten zehn Mal häufiger, als die herkömmliche Diagnostik. Das ist das Ergebnis einer neuen trans­atlantischen Studie, an der Forscher…

Mehr lesen

Kaffeepause |

Je weniger Regenwald, desto mehr Infektionskrankheiten? Ungeprüfte Rückschlüsse von Korrelation auf Kausalität gehören zu den häufigsten statistischen Fehlern überhaupt. Einige Medienberichte weisen…

Mehr lesen

HAUT |

Fehlervorwürfe im Rahmen der medizinischen Behandlung, Teil 2: Strafrecht

Daniela Etterer. Als behandelnder Arzt ist man nicht vor dem (unberechtigten) Vorwurf einer fehlerhaften Behandlung oder einer unzureichenden Aufklärung gefeit. Ein solcher Vorwurf kann…

Kinder- & Jugendmedizin |

In einem neuen Forschungsprojekt soll untersucht werden, ob die sogenannte transkranielle Gleichstromstimulation (tDCS) Aufmerksamkeits- und Verhaltensprobleme bei ADHS verbessern kann.

Mehr lesen

HAUT |

Mario Gehoff. Multiple Sklerose, Neurodermitis, Atherosklerose, Psoriasis – chronisch entzündliche Erkrankungen sind auf dem Vormarsch. Gleichzeitig wächst auch die Anzahl adipöser Menschen, vor allem…

Mehr lesen

HAUT |

Praxisoptimierung durch Teledermatologie?

Christian Greis. Die Digitalisierung ist aus unserem Praxisalltag kaum noch wegzudenken. Von der Informationsbeschaffung über das Praxismanagement bis hin zur Patientenversorgung – digitale Prozesse…

HAUT |

Krätze weiter auf dem Vormarsch

Kontaktbeschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie scheinen kurzfristig die Anzahl an Patientinnen und Patienten mit Krätze reduziert zu haben. Fachleute beobachten jetzt jedoch, dass die Krätze…

HAUT |

Lippen- und Gesichtstumoren: Dermatochirurgie in Pandemie setzt auf „klug entscheiden“

Wenn Tumoren im Gesicht und an den Lippen schnell wachsen und möglicherweise bösartig sein könnten, fällt die Entscheidung zu operieren meist rasch: mit der Konsequenz, dass dann aufwendige plastische…

HAUT |

Die Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC) veröffentlichte im März 2021 ihre neue Operations- und Behandlungsstatistik 2021. „Die Ergebnisse der diesjährigen Ärztebefragung…

Mehr lesen

HAUT |

Extreme Tumoren der Haut und Verbrennungs-Kontrakturen im Kongo

Katja Kassem-Trautmann. Da das Fachgebiet der plastischen Chirurgie keine aufwendige Diagnostik erfordert, sind Operationseinsätze in den Entwicklungsländern besonders effektiv: Anzeichnen, Exzision,…

HAUT |

Was kann ein moderner Picosekunden-Laser besser?

Klaus Fritz, Carmen Salavastru. Ultrakurz gepulste Laser im Pikosekundenbereich verfügen heute über mehrere Wellenlängen und fraktionale Handstücke, die nicht nur zur Behandlung von Pigmentierungen…

Gefäßmedizin |

Erweiterte Venen werden bei ausgeprägtem Krampfaderleiden üblicherweise entfernt oder zerstört. Wenn Betroffene später wegen Durchblutungsstörungen einen Bypass benötigen, fehlen die großen Blutgefäße…

Mehr lesen

Recht |

Die Arbeitsbelastung in der Praxis wird immer höher. Die eigene Arbeitszeit ist indes endlich. Nicht selten steht ein Vertragsarzt daher vor der Frage, wie er eine weitere ärztliche Arbeitskraft in…

Mehr lesen

Onkologie |

Die Programme zur Darmkrebsvorsorge unterscheiden sich erheblich zwischen den einzelnen europäischen Ländern. Wissenschaftler im Deutschen Krebsforschungszentrum zeigten nun: In allen Ländern, die…

Mehr lesen

Onkologie |

Das Magenkarzinom ist die fünfthäufigste Krebserkrankung weltweit. Bei den krebsbedingten Todesursachen steht es auf einem traurigen dritten Platz. Schuld daran ist die späte Diagnose und die rasche…

Mehr lesen