Bevorzugte Eigenschaften der elastischen Kompressionsstrumpf­therapie bei Patienten, die eine tiefe Beinvenenthrombose erlitten haben: Potential für eine Verbesserung der Therapietreue

A. C. Bouman, A. J. ten Cate-Hoek, C. D. Dirksen, M. A. Joore

Die vorliegende Studie bei Patienten, die eine tiefe Beinvenenthrombose (TVT) erlitten hatten, untersucht, welche Eigenschaften elastischer Kompressionsstrümpfe (EKS) von den Patienten bevorzugt werden und versucht, die Kompromisse, die bei der Wahl der EKS gemacht worden sind, zu identifizieren.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]