IGeL

IGeL |

Teleangiektasien entfernen in der Hausarztpraxis

Erweiterungen der kleinen ­Hautgefäße bilden sich besonders in sichtbaren Hautarealen aus. Werden Besenreiser als kosmetisch störend empfunden, werden auch Hausärzte konsultiert und um Beseitigung gebeten.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Für welche Indikationen kann der Hausarzt Akupunktur abrechnen?

Anfang 2007 wurden Akupunkturbehandlungen als vertragsärztliche Leistungen in den EBM aufgenommen, allerdings nur für wenige Indikationen.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Allgemeinmediziner sollten sexuell übertragbare Erkrankungen abklären

Regional unterschiedlich häufig nach der „fünften Jahreszeit“ wird an den Arzt die Frage gestellt: „Habe ich mich angesteckt?“

mehr

IGeL |

Bei der Liquidation von IGeL Vorgaben der GOÄ beachten

Obwohl Selbstzahlerleistungen von vielen Ärzten seit Jahren angeboten werden, scheint es bei deren Liquidation immer wieder Probleme zu geben.

 

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Sportmedizinische Vorsorge beim Hausarzt

Die besondere Kompetenz des Haus­arztes hinsichtlich der Früherkennung und Vorbeugung von Krankheiten kann zu präventiven Untersuchungen im Zusammenhang mit Sportausübung genutzt werden.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Für Körper und Psyche: Feldenkrais-Behandlung

Trotz der großen Nachfrage bieten nur relativ wenige Ärzte die Behandlung nach der Feldenkrais-Methode an.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Grippale Infekte: Abrechnung nach dem EBM

Mit Beginn der kalten Jahreszeit werden Hausärzte deutlich häufiger wegen Erkältungskrankheiten aufgesucht. Der Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM) bietet nur wenige Abrechnungsmöglichkeiten.

mehr

IGeL |

Unzulässige Argumente für IGeL

Die Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) und bestimmte politische Kreise lassen keine Gelegenheit aus, das Angebot von IGeL zu diskreditieren. Durch Umfragen wollen die Krankenkassen festgestellt haben,...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

IGeL-Monitor: Was Hausärzte beim Angebot von IGeL beachten sollten

Mit dem IGeL-Monitor bewertet der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MD) 46 IGeL mit folgenden Ergebnissen: 6 bleiben ohne Bewertung, bei 15 ist die Bewertung „unklar“, 17 werden als tendenziell...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

TSS in der GKV und Extrasprechstunden für IGeL beim Hausarzt

Nachdem bei den KVen die Terminservicestellen (TSS) zur kurzfristigen Vergabe von Facharztterminen eingerichtet wurden, stellt sich die Frage, ob Vertragsärzte für Privatpatienten und Selbstzahler...

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Den Patienten „schröpfen“

Schröpfen heißt: Ein uralte Heilmethode anwenden. Die Bedeutung im umgangssprachlichen Sinne (jemanden mit List um unverhältnismäßig viel Geld zu erleichtern) trifft hier gerade nicht zu.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]

IGeL |

Kein IGeL-Erfolg ohne engagierte Helferinnen

Für die IGeL-Praxis gilt noch mehr als generell, dass der Erfolg zu großem Teil vom Engagement der Helferinnen ­abhängt.

[ Um das gesamte Angebot unserer Plattform nutzen zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzerdaten ein. ]